º literatur / comic

etwas fühlen

// strichcode vol. (1)32 – „one two three four“

mit den Werken One Tow Three Four Ramones, Gilgamensch, Mit Paddington durch London, R. Crumb Sketch Bool Vol. 3 und Andy Morgen (Gesamtausgabe 2). // Wer sich gerne mal wieder ein bisschen Pop-Kultur zu Gemüte führen möchte, der kommt an dem spannenden Comic „One Two Three Four Ramones“ nicht vorbei. Das Werk aus dem „Knesebeck“-Verlag […]

// aufgelesen vol. (2)42 – „remix 3“

mit neuen Büchern von Benjamin von Stuckrad-Barre, John Grisham, Jens Beckert und Amos Oz. // Nachdem er uns mit seinem „Panikherz“ alle mal wieder um den kleinen Finger gewickelt hat, begibt sich Benjamin von Stuckrad-Barre nun wieder auf allseits bewährte Pfade. „Ich glaube mit geht´s nicht so gut, ich muss mich mal irgendwo hinlegen“ ist […]

// aufgelesen vol. (2)41 – „bot“

mit neuen Büchern von Clemens J. Setz, Jürgen Teipel, Bettina Röhl, Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt und Francois Lelord. // Wer auf literarische Experimente steht, der kommt im aktuellen Buch von Clemens J. Setz auf seine Kosten. Nach seinem monumentalen Buch „Die Zeit zwischen Frau und Gitarre“ führt der in Graz geborene Schriftsteller diesmal nämlich ein „Gespräch […]

// aufgelesen vol. (2)40 – „serverland“

mit neuen Büchern von Josefine Rieks, Matthias Mattusek, Napoleon Hill, James Baldwin und Emma Cline. // Ins „Serverland“ kann man sich derzeit mit der in Berlin lebenden Autorin Josefine Rieks begeben. Sie hat bereits im vergangenen Jahr das „Alfred-Döblin-Stipendium“ erhalten und schafft es uns nun mit einer futuristischen Geschichte um den kleinen Finger zu wickeln. […]

// aufgelesen vol. (2)39 – „ready player one“

mit neuen Büchern von Antonia Baum, Laetitia Colombani, Verena Lueken, Ernest Cline und Susanne Fröhlich. // Antonia Baum rückt in ihrem neuen Werk mal eben sich selbst in den Mittelpunkt. Sie ist eine junge und privilegierte Frau in der Großstadt und hat noch dazu einen interessanten Job. Sogar eine feste Beziehung hat sie am Laufen […]

// aufgelesen vol. (2)38 – „im frühling“

mit neuen Büchern von Maja Lunde, Karl-Ove Knausgard & Frederik Ekelund, Napoleon Hill, Maxim Leo und Jochen Gutsch. // Zum Verwechseln ähnlich sehen sich die beiden Ausgaben von „Die Geschichte der Bienen“ und „Die Geschichte des Wassers“, das wir anfangs gar nicht davon ausgingen, dass es sich schon wieder um ein neues Werk von Maja […]

// strichcode vol. (1)31 – „das lange halloween“

mit den Bänden Batman (Das lange Halloween), Echo (Band 3), Privatdetektiv Raffington Event, Venus H. und Contronatura (Band 2). // Einen echten Klassiker in Sachen „Batman“ möchten wir euch heute noch einmal ganz innig ans Herz legen. Gerade nämlich wurde die Geschichte „Das lange Halloween“ noch einmal neu vom „Panini Verlag“ aufgelegt und die Geschichte […]

// aufgelesen vol. (2)37 – „die ladenhüterin“

mit neuen Büchern von Esther Kinsky, Nadja Spiegelmann, Serhij Zhadan, Sayaka Murata und Andreas Reckwitz. // Der „Literaturpreis der Leipziger Buchmesse“ ging in diesem Jahr an Esther Kinsky aus Engelskirchen. Die inzwischen in Berlin und im Friaul lebende Autorin schafft es mit ihrem Werk namens „Hain“ einen als Leser in einen regelrechten Sog der Emotionen […]

// aufgelesen vol. (2)36 – „azzurro, il pomeriggio è…“

mit dem SZ Literaturkoffer Italien. // Ein schönes Päckchen feinster Unterhaltung hat die SZ für unseren Sommerurlaub geschnürt. Für die Lieblingsreiseländer Spanien, Frankreich und Italien gibt es den SZ-Literaturkoffer (ISBN 9783864974068) mit vier Büchern: Ein klassischer Roman, ein Krimi, ein Gegenwartsroman und ein wirklich sehr originelles Reisetagebuch sind drin. Wir haben uns einmal durch die italienisch […]

// aufgelesen vol. (2)35 – „hatten wir nicht mal sex in den 80ern?“

mit neuen Büchern von Thorsten Nagelschmidt, Axel Ranisch, Martin Geck, Timo Blunck und Romy Fölck. // Schade eigentlich, dass sich die tolle Band Muff Potter bereits aufgelöst hat. Die Musik war einfach der Wahnsinn und so wollen wir euch natürlich auch das neue Buch des ehemaligen Sängers Nagel alias Thorsten Nagelschmidt nicht vorenthalten. In „Der […]

// aufgelesen vol. (2)34 – „unterwegs zur buchmesse in leipzig“

Ein paar Eindrücke von der Leipziger Buchmesse 2018. // Endlich ist wieder Buchmessezeit, haben wir uns gedacht und sind (tatsächlich!) dieses Wochenenden in die sächsische Landeshauptstadt gereist. Dass die Bahn mit Neuschnee nicht rechnen konnte und somit zeitweise keine Züge mehr aus und in den Hauptbahnhof fahren konnten, gingen ja schon durch alle Medien. Leider […]

// strichcode vol. (1)30 – „endzeit“

mit den Bänden Endzeit, Der Dschungel, Star Wars (Abenteuer), Der Mann mit der Maske, Elya – Der Nebel von Asceltis, Clever & Smart (Band 2 und 3), Petzi und der Vulkan, Der Heckenritter (Band 3) und Zyklotrop. // Dass eine Geschichte über die drohende Apokalypse nicht immer auf denselben ausgetreten Pfaden herumstiefeln muss, das zeigt […]

// aufgelesen vol. (2)33 – „das kaff“

mit neuen Büchern von Jan Böttcher, Joe Hagan, James Ellroy, Paul Auster und Marc Raabe. // Über den „Rolling Stone“ wurden inzwischen auch schon mehrere Bücher geschrieben. Schließlich ist die Musikgazette bis heute eine der wichtigsten ihrer Zunft. Nun widmet sich Joe Hagan dem Rolling Stone-Gründer Jann Wenner und tischt uns dessen interessante Erlebnisse noch […]

// aufgelesen vol. (2)32 – „sexismus“

mit neuen Büchern von Zana Ramadani, Markus Lütz, Maurice Philip Remy und den beiden für den Leipziger Buchpreis nominierten Werken von Gerd Koenen und Bernd Roeck. // Im Zuge der „#MeToo“-Debatte möchten wir euch heute auf ein Werk von Bestsellerautorin Zana Ramadani hinweisen, das regelrecht dazu einlädt, zu diskutieren. Die Autorin möchte nämlich „Die ungeschminkte […]

// aufgelesen vol. (2)31 – „eine liebe, in gedanken“

mit neuen Büchern von Lucy Fricke, Ferdinand von Schirach, Mareike Schneider, Kristine Bilkau und Karen M. McManus. // Um zwei Frauen dreht sich der neue Roman von Lucy Fricke. Die beiden sind auf dem Weg in die Schweiz und haben ihren totkranken Vater auf der Rückbank sitzen. Es soll eine letzte gemeinsame Fahrt werden, doch […]

// strichcode vol. (1)29 – „attacke!“

mit den Bänden Erinnerungen an den globalen Bürgerkrieg, Grün, Dr. Watson, Die Erektion, Creeper Creek und den Peanuts (Snoopy – Attacke). // Im Hause „Splitter“ erscheinen in diesen Monat wieder zahlreiche, spannende Veröffentlichungen, die wir auch an dieser Stelle ganz innig ans Herz legen möchten. Los geht es mit einer Geschichte für alle Science Fiction-Fans. […]

// aufgelesen vol. (2)30 – „antimaterie“

mit neuen Büchern von Naomi Alderman, Dirk Pope, Dr. Julia Shaw, David F. Ross und der Zeitschrift „Spektrum der Wissenschaft“. // Wenn Margaret Atwood einen Roman schon als „atemberaubend“ bezeichnet, dann wollen wir den natürlich auch mal genauer unter die Lupe nehmen. „Die Gabe“ nennt sich das Werk, das es der Schriftstellerin so angetan hat. […]

// aufgelesen vol. (2)29 – „komm in den totgesagten park und schau“

mit neuen Büchern von André Kubiczek, Hans Pleschinski, Stephan Bierling, Georg Klein und Neil Degrasse Tyson. // Direkt in der Gegenwart setzt der aktuelle Roman von André Kubiczek an. Der in Berlin lebende Autor, der mit seinem Werk „Skizze eines Sommers“ bereits vor zwei Jahren auf der „Shortlist“ der Frankfurter Buchmesse stand, legt nun abermals […]

// strichcode vol. (1)28 – „robinson und schienen“

mit den Werken Baltimore, Spirou & Fantasio (Gesamtausgabe 8), Aquablue (Gesamtausgabe), Peanuts (Werkausgabe 24), Der Unsichtbare, Schatten der Shinobi, Blame! (Master Edition 3), Chiisakobee und Extremity. // Zwei wirkliche Mammut-Bände hat der renommierte „Cross Cult“-Verlag in diesen Tagen ausgespuckt und die dürften vor allem alle Fans von „Hellboy“-Schöpfer Mike Mignola freuen. In der Geschichte namens […]

// zuckerschock für den februar 2018: „schwarze gedanken“ von andré franquin

// Irgendwann in den vergangenen Jahren ist uns auf einem Trödelmarkt mal eine alte Ausgabe eines Werkes in die Hände gefallen, das wir in Kindheitstagen faszinierend und gruselig zugleich fanden. Dabei handelte es sich um eine Ausgabe der „Schwarzen Gedanken“ von André Franquin. Das Werk selbst mit seinen schwarz-weißen Geschichten strahlte eine Kraft aus, die […]

// aufgelesen vol. (2)28 – „darker“

mit neuen Büchern von Michael Wolff, Beau Lotto, E L James, Tomas Revery und Harlan Coben. // Es hat zwar ein paar Wochen gedauert, aber nun liegt die deutschsprachige Ausgabe des wohl meistdiskutierten Werkes der vergangenen Monate auch hier in den Regalen. „Feuer und Zorn“ nennt sich das Buch von Michael Wolff und es ist […]

// strichcode vol. (1)27 – „himmel und erde“

mit den Bänden Jessie Jane (Gesamtausgabe), Sophie (Gesamtausgabe 2), Die Biber-Patrouille (Gesamtausgabe 1), Batgirl und die Birds of Prey (Megaband 1) und Locke & Key (Himmel und Hölle). // Für Komplettisten herrscht derzeit Goldgräberstimmung auf dem Comic-Markt. Eine Gesamtausgabe nach der Anderen von alten Klassikern wird veröffentlicht und wir möchten euch heute auf drei ganz […]

// aufgelesen vol. (2)27 – „hologrammatica“

mit neuen Büchern von Tom Hillenbrand, Dennis Gastmann, Michael Kurth (Curse), Jojo Moyes und Fernando Aramburo. // Wer sich gerne mal wieder auf eine literarische Zeitreise begeben möchte, der ist beim aktuellen Werk von Tom Hillenbrand an der richtigen Adresse. Der Autor, der für sein Buch „Drohnenland“ bereits den „Glauser“-Preis erhalten hat, weiß auch diesmal […]

// aufgelesen vol. (2)26 – „eine gratwanderung“

mit neuen Büchern von Rüdiger Frank, Michael Robotham, Robert M. Zoska, Manuela Lenzen und Ronen Bergman. // Auf „eine Gratwanderung“ begibt sich der Autor Rüdiger Frank in seinem aktuellen Werk laut eigener Aussage. Er macht sich nämlich auf nach Nordkorea und legt dar, auf welch bescheidene Art und Weise die Bevölkerung dort heute lebt. Im […]

// aufgelesen vol. (2)25 – „tick tack“

mit neuen Büchern von Margaret Atwood, Elena Ferrante, Garth Greenwell, Megan Miranda und Ellen Sandberg. // Margaret Atwood, die bereits im Jahre 1939 in Ottawa geboren wurde, hat es geschafft mit ihrem Werk „Der Report der Magd“ ein echtes Kult-Buch zu veröffentlichen. Nicht nur deshalb wurde sie in der Vergangenheit bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem […]

// strichcode vol. (1)26 – „…und andere seltsame dinge“

mit den Bänden Blame! (Band 2), The Amazing Crew-On-Head und Paper Girls (Band 3). // Seit kurzem werden bei „Cross Cult“ auch Mangas veröffentlicht und wir müssen offen zugeben. Der erste Band der Reihe „Blame!“ hat uns wirklich den Atem geraubt. In der sogenannten „Master Edition“ bekommen wir das Gesamtwerk von Tsutomu Nihei noch einmal […]

// aufgelesen vol. (2)24 – „unreife früchte“

mit neuen Werken von Wioletta Greg, Bruce Dickinson, Peter V. Brett, Urban Priol und Christophe Galfard. // Das neue Werk der polnischen Autorin Wioletta Greg hat es völlig zu Recht auf die Longlist von „Man Booker International“ geschafft und transferiert uns zurück in die 70er und 80er Jahre. Mit ihrem autobiografischen Werk schafft sie es […]

// aufgelesen vol. (2)23 – „berlin“

mit neuen Büchern von Zygmunt Bauman, Robert Nippoldt, Boris Pofalla, Patrisse Khan-Cullors, Elena Favilli, Francesco Cavallo und Helmut Krausser. // Früher gab es noch Utopien, heutzutage orientieren sich stattdessen viele Menschen eher an der Vergangenheit. Das Werk „Retrotopia“ greift diesen Umstand auf und landet dabei gleich mal beim Wahlspruch von Donald Trump. „Make America Great […]

// aufgelesen vol. (2)22 – „rekorder“

mit neuen Büchern von John Darnielle, Immanuel Brockhaus, Volker Weidermann, Camilla Läckberg und Neil Gaiman. // Es ist schon eine bemerkenswerte Ausgangssituation, die uns John Darnielle da in seinem neuen Werk vor den Latz knallt. Im Mittelpunkt seines Buches namens „Rekorder“ steht nämlich eine alte Kleinstadtvideothek, in der immer wieder unheimliche und sonderbare Schnipsel aus […]

// aufgelesen 2017 << bücher

01 Uwe Kopf * Die elf Gehirne der Seidenspinnerraupe 02 Karl Ove Knausgard * Kämpfen 03 Leïla Slimani * Dann schlaf auch du 04 JP Delaney * The Girl Before 05 Gay Talese * Der Voyeur 06 Yuval Noah Harari * Homo Deus – Eine Geschichte von Morgen 07 Stephen King / Richard Chizmar * […]