Archiv:
Januar 2009

// einmal ein neues Leben für ein Jahr, bitte!

Ein Auslandsaufenthalt mit dem Europäischer Freiwilligendienst
Wenn ich heute den Corso Matteotti entlangschlendere, sei es nachmittags um einen „caffè“ zu trinken oder abends für einen vino rosso, wenn ich dabei mit Freunden aus ganz Europa unseren Ausflug nach Mailand oder Como plane, mein Handy klingelt und ich mich mit „pronto“ melde, dann könnte ich nicht mehr [...]

// zuckerbeat volume 48

Jetzt isses also so weit. Die herzallerliebsten Franz Ferdinand haben ihr neues Album raus gehauen. Und auch wenn die Stimmung nach dem öden Vorgänger ziemlich gedämpft war, hat man sich natürlich trotzdem ganz doll drauf gefreut, dass da jetzt endlich neuer Stoff aus der Pipeline tröpfelt. Gleich im Opener „Ulysses“ (liegt derzeit übrigens einem nicht [...]

// zuckerbeat volume 47

So Leute, jetzt macht euch auf was gefasst. Keine Ahnung ob die Menschheit bereit ist für dieses Album, aber sei´s drum. In ein paar Jahren könnte „Merriweather Post Pavilion“ von Animal Collective die Referenzgröße für moderne Popmusik sein. Popmusik, weil zwischen den vertrackten und hypnotischen Songstrukturen immer wieder sternenklare Lieblingslieder durchschimmern, wie sie die Fleet [...]

// 35. internationales filmwochenende

Filmfreunde in Würzburg kennen den Termin: Ende Januar findet das Internationale Filmwochenende in Würzburg statt. Vom 22. bis 25. Januar 2009 treffen sich Filmschaffende aus aller Welt zur 35. Auflage des Würzburger Festivals. Programmschwerpunkt sind in diesem Jahr Filme aus dem französischsprachigen Teil Kanadas. In Quebec hat sich in den letzten Jahren eine lebendige Szene [...]

// hier gibt es schöne sachen fürs fest…

// zuckerbeat volume 46

Die Vorfreude ist riesig: Endlich kommt mal wieder eine echte Gitarrenbreitseite aus UK zu uns rüber gespült. Bromheads Jacket sind ja seit ihrem sagenhaften Debüt so etwas wie das ganz große Ding unter den kleinen. Manche nennen solche Bands überflüssig. Arctic Monkeys ohne Erfolg eben. Dabei ballern die doch immer wieder so schöne Hits in [...]

// ice ice baby

Würzburg erstarrt im Eis! Hier ein paar Bilder für euch!

// zuckerbeat volume 45

Das Internet – die Überwachungsfabrik, die niemals vergibt und vergisst – macht es möglich. Die Fotos aus den 80ern hält heute so mancher in einem wohl behüteten Safe versteckt, damit sie nicht ein findiger Erpresser ins wachsame Auge der Öffentlichkeit hievt. Dabei könnte man glatt vergessen, dass die 80er zumindest in musikalischer Hinsicht auch so [...]

// kick out the band vol. VII.

Es ist wieder soweit. Bereits zum 7. Mal geht am 09. Mai. 2009 Würzburgs basisdemokratischer Bandwettbewerb über die Bühne. Sechs junge Bands stellen sich dem gnadenlosen Urteil des Publikums. Ziel ist es, die maximale Spielzeit von 30 Minuten zu erreichen, ohne von der Mehrheit des Publikums mit der „Roten Karte“ nach Hause geschickt zu werden.
Ein [...]

// packt eure piercings ein!

Wie die Techniker Krankenkasse jetzt bekannt gegeben hat, sind Piercings bei den derzeitigen Minustemperaturen gesundheitsgefährdend. Es können Störungen der Blutzirkulation und Erfrierungen der gepiercten Stellen auftreten. Das liegt daran das Metall ein besserer Wärmeleiter als Fettgewebe ist, und somit schneller abkühlt. Besonders denjenigen die ihren metallenen Körperschmuck im Gesicht tragen wird geraten, diesen raus zu [...]

// see you sia…

Schon was von Sia gehört? Nein? Na dann wird es höchste Zeit Hier ein paar Facts über den neuen Stern am Pophimmel.Sia ist ein YouTube-Phänomen. Aber Ihre Videos werden nicht einfach nur oft angesehen, sie werden auch oft neu verfilmt und neu vertont.SIa ist weltweit renommiert, als Sängerin von Zero 7 und wurde dafür auch [...]

// zuckerbeat volume 44

Was für ein brachiales Monster walzt denn da um die Ecke? Verdammt, das sind ja „The Bronx“. Auf ihrem dritten Werk blasen die Jungs aus L.A. mal wieder ein hingerotztes Dauerfeuer von hymnischen Punkrockhits der bierseligen Sorte aus der Kajüte. Mit Tiefsinn versteht sich. Kurz gesagt: Für all diejenigen, die sich sonst so gern dem [...]