Archiv:
Juli 2010

// zuckerbeat vol. (1)53 - people are strange

The Doors haben schon lange das Zeitliche gesegnet. Trotzdem verfallen in jungen Jahren reihenweise Menschen dieser Band, diesem Phänomen, diesen Melodien, wie „Light My Fire“ und „Riders On The Storm“. Schön, dass zahlreiche Hits nun noch mal zu Ehren des Filmstarts von „When You´re Strange“ aus der Kiste gekramt wurden und das Ganze um einige [...]

// on3 radio in würzburg

on3 Südwild, das Jugendformat des Bayerischen Fernsehens, sendet jede Woche aus einer anderen Stadt in Bayern und Ende Oktober kommen die werten Damen und Herren auch nach Würzburg. Vom 19. Oktober bis zum 22. Oktober 2010 wird der on3-Sendebus in unserer Lieblings-Studentenstadt stehen. weitere Infos werden noch folgen… den Termin könnt ihr [...]

// 13. bis 15.8. taubertal festival (rothenburg odT)

Nur noch 3 Wochen zum Taubertal-Festival und jetztgilt es nicht  nicht mehr lange zu fackeln! Seit letzter Woche sind die letzten 1000 Festival Tickets für das charmante Spektakel auf der Rothenburger Eiswiese in Verkauf gegangen. Das Festival steuert also auf das 13. Ausverkauft in der Geschichte zu und noch kannst du dabei sein.
Am Start [...]

// zuckerbeat vol. (1)52 - held in the arms of your words

Circa Survive sind schon seit geraumer Zeit drauf und dran, den Jungs von Coheed & Cambria den Titel als heißester Rock-Act mit Emo-Einschlag abzuluchsen. Ihr neues Album „Blues Sky Noise“ klingt derweil, als wollten sie Tool Konkurrenz machen. Im Gegensatz zum Vorgänger schälen sich nach einigen Durchläufen allerdings auch ein paar [...]

// zuckerbeat vol. (1)51 - back in ´84

Ceremony haben auf ihrer „Rohnert Park LP“ nicht nur eines der schicksten Slacker-Covers aller Zeiten am Start, sondern sorgen mit ihrer Melange aus Punk und Hardcore auch für gute Laune bei allen Fans von Black Flag bis Circle Jerks. Ihre Rotzfahne hängen sie in bester Japandroids-Manier in den Wind, so dass das Ganze trotz Knochenbrecher [...]

// zuckerbeat vol. (1)50 - sun… sun… sun…

The Roots haben sich auf ihrem neuen Album wieder darauf besonnen, etwas experimentierfreudiger zu Werke zu gehen und lassen sich auf der Scheibe von zahlreichen Kollegen unter die Arme greifen. Neben den üblichen Verdächtigen stehen diesmal allerdings auch Kolleg(inn)en, wie Joanna Newsom, John Legend und die Monsters Of Folk auf der [...]

// zuckerbeat vol. (1)49 - deskonstglam

Es ist soweit. Willkommen auf dem Faschingsball. Etwas spät im Jahr, zugegeben. Aber gibt ja genug Gründe, sich zu verkleiden. Zum Beispiel zu Ehren eines neuen Albums. Auf „Expo 68“ kehren die Jungs von Wolf Parade ihren inneren Jungspund nach außen und rocken, was das Zeug hält. Das Zeug auf dem [...]

// zuckerbeat vol. (1)48 - ole ole ole harz for

Schon das Artwork seines neuen Albums lässt keine großen Zweifel aufkommen. Micah P. Hinson macht keine Gefangenen. Der texanische Liedermacher zielt direkt auf das Herz des Hörers. Hoch gepusht von der orchestralen Anmut des Openers „A Call To Arms“ entfaltet sein gleichnamiges Album mit den Pioneer Saboteurs einen abseitigen Charme, der anmutet, [...]