Archiv:
April 2013

// szenewechsel vol. 26 - “(…)”

mit den SZ-Cinematheken „Stummfilm“ und „Trickfilm“, Weissensee, Verbrechen und Spooks.
// Zusammen mit der „Cinemathek“ der Süddeutschen Zeitung wenden wir heute einen Blick zurück in die Vergangenheit. Im Rahmen der „Stummfilm“-Edition sind nämlich zehn Stummfilm-Klassiker in runderneuerter Form auf den Markt geworfen worden, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Gleich zu Beginn [...]

// zuckerbeat vol. (3)23 - “mosquito”

mit neuer Musik von den Yeah Yeah Yeahs, Fall Out Boy, Frank Turner, Cold War Kids, The Knife, The Flaming Lips, Kid Cudi und Snoop Lion.
// Als die Yeah Yeah Yeahs vor einigen Jahren auf der Matstcheibe auftauchten, hatte wohl keiner auf dem Zettel, dass die Band um Sängerin Karen O zur gefeierten Indie-Institution [...]

// strichcode vol. 45 - “komm schon, knopfauge…”

mit den Bänden Flughunde, We Are Gypsies Now, The Walking Dead, Ich hab die Unschuld kotzen sehen, Holmes, The Goon, Eine Nacht in Rom, Das große Durcheinander und Die Zeitsparer.
// Das Zeug zum Klassiker hat nicht nur der Roman „Flughunde“ des ehemaligen „Spex“-Redakteurs Marcel Beyer, sondern auch die nun erscheinende Graphic Novel gleichen Namens, welche [...]

// zuckerbeat vol. (3)22 - “unser platz”

mit neuer Musik von James Blake, Tyler, The Creator, Prinz Pi, Depeche Mode, Carla Bruni, David Lemaitre, Milo Greene und Harper Simon.
// Vor zwei Jahren hat James Blake mit seinem Debütalbum eingeschlagen wie eine Bombe. Das lag vor allem daran, dass sich hier endlich mal jemand traute, die Leerstellen in seiner Musik in den [...]

// zuckerbeat vol. (3)21 - “dance with me”

mit neuer Musik von Justin Timberlake, Orchestral Manoeuvres In The Dark, Phosphorescent, La Vela Puerca, The Thermals, Volbeat, Ra Ra Riot und Léonore Boulanger.
// Bereits Lady Gaga hat ja schon mit ihrer Musik bewiesen, dass es ab einer gewissen Größenordnung gar nicht mehr allzu wichtig ist, was da für ein Sound aus den Boxen [...]

// szenewechsel vol. 25 - “dark star”

mit Kommissarin Lund, Once Upon A Time, Unsere Mütter, unsere Väter, The Grateful Dead und Spooks.
// Die gelungene TV-Reihe „Kommissarin Lund“ geht in die letzte Runde. Die dritte Staffel, die erst vor kurzem im ZDF zu sehen gewesen ist, erscheint nun noch einmal in einer schicken DVD-Box, die man sich auf keinen Fall [...]

// zuckerschock für den april 2013: sz bibliothek - graphic novels krimi

// Lange hat es gedauert, aber jetzt ist es endlich so weit. Die neue Staffel der „Graphic Novels“-Bibliothek der „Süddeutschen Zeitung“ steht in den Regalen und knüpft auch diesmal an das hohe Niveau der bisherigen Veröffentlichungen an. Im Gegensatz zu den zwanzig Bänden zuvor, haben sich die Macher diesmal dazu entschieden, sich voll und ganz [...]