Archiv:
September 2013

// zuckerbeat vol. (3)42 - “saints”

mit neuer Musik von Birdy, Au Revoir Simone, The Pastels, Moby, Parov Stelar, Marla Blumenblatt, Drake und der Compilation zum „Bundesvision Song Contest 2013“.
// Wer auf schnuckeligen Indie-Pop mit der Betonung auf der zweiten Silbe steht, der kommt an der herzalleriebsten Birdy nicht vorbei. Wurde sie auf dem Vorgänger noch für ihre Cover-Adaptionen belächelt, [...]

// zuckerbeat vol. (3)41 - “chancenverwertung”

mit neuer Musik von The Polyphonic Spree, Chvrches, Prezident, Tone, DCVDNS, Jackson Scott, Rah Rah und Tamikrest.
// Dass es hierzulande immer noch nicht geklappt hat mit dem großen Durchbruch für ein Kollektiv namens The Polyphonic Spree ist eigentlich kaum zu glauben. Die Band schüttelt in regelmäßigen Abständen himmelhochjauchzende Hymnen im Grenzgebiet von Portugal, The [...]

// aufgelesen vol. 93 - “wertungen sind ihrer natur nach nie analytisch…”

mit Büchern von Nicola Karlsson, Sven Regener, Ernst Haffner, Oscar Coop-Phane und Enno Stahl.
// Wer sich für glaubwürdige Generationen-Portraits interessiert, der kommt an dem aktuellen Werk von Nicola Karlsson nicht vorbei. „Tessa“ ist ein literarisches Debüt, das einem noch Tage später im Kopf herumschwirrt. Das Buch erzählt von einer auf sich selbst fixierten Gesellschaft, [...]

// strichcode vol. 54 - “ozymandias”

mit den Bänden Daytripper, Fatale, Berlinoir, Before Watchmen: Ozymandias, der Tim und Struppi-Kompaktausgabe und Das Erbe.
// Die Kritiker überschlagen sich, wenn von der Graphic Novel „Daytripper“ die Rede ist, welche in diesen Tagen via „Vertigo“ in den Handel kommt. Darin dreht sich alles um den Sohn eines bekannten brasilianischen Schriftstellers (namentlich: Brás de Olivia [...]

// zuckerbeat vol. (3)40 - “leading a life”

mit neuer Musik von Placebo, The Weeknd, Nine Inch Nails, Velojet, Jack Johnson, Agnes Obel, 2Raumwohnung und The 1975.
// Nachdem uns Placebo mit „Too Many Friends“ schon im August einen der schönsten Indie-Pop-Songs des Jahres vor den Latz knallten, steht nun auch ihr aktuelles Album in den Regalen. Darauf geht die Band den eingeschlagenen [...]

// berlin music week 2013 - volume 02

// berlin music week 2013 - volume 01

// aufgelesen vol. 92 - “fucking miss this shit”

mit Büchern von Daniel Kehlmann, James Meek, Isabella Straub, Michael Muhammad Knight und Asokan Nirmalarajah.
// Neugierig stimmt einen das schlichte Artwork des aktuellen Romans von Daniel Kehlmann. Der gebürtige Münchner, der inzwischen zwischen Berlin und Wien hin und her pendelt, hat sich mit seiner „Vermessung der Welt“ eine große Fangemeinde aufgebaut und legt nun ein [...]

// strichcode vol. 53 - “aaah!”

mit den Bänden Key Of Z, The Walking Dead, Die Voyeure, Marsch der Krabben, Economix und London.
// Claudio Sanchez, der Sänger der auch bei uns schon mehrmals lobend erwähnten Art-Rock-Band Coheed & Cambria, hat sich mit seiner Graphic Novel „Key Of Z“ nun auch als Comic-Künstler versucht. Zusammen mit Co-Autorin Chondra Echert („Kill Audio“) [...]

// aufgelesen vol. 91 - “common people”

mit Büchern von Helene Hegemann, Navid Kerami, Elisabeth Rank, Friedrich von Borries und Jarvis Cocker.
// Nachdem sie für ihr Erstlingswerk „Axolotl Roadkill“ zuerst als Stimme ihrer Generation gefeiert und anschließend in Grund und Boden geschrieben wurde, macht sich Helene Hegemann nun daran, ihr zweites Buch zu veröffentlichen. „Jage zwei Tiger“ glänzt erst mal durch [...]

// szenewechsel vol. 31 - “the paradise”

mit The Paradise, CopStories, Lip Service, Krimi-Klassikern von Philip Mackie, Manfred Bieler und Francis Durbridge, Rückkehr ins Haus am Eaton Place und Trailer Park Boys.
// Die britische TV-Reihe „The Paradise“ widmet sich dem England des viktorianischen Zeitalters und punktet nicht nur mit einer üppigen Ausstattung, sondern auch mit tiefgründigen Charakteren. Das mag unter anderem [...]

// zuckerbeat vol. (3)39 - “#hashtag”

mit neuer Musik von Goldfrapp, Edward Sharpe And The Magnetic Zeros, Dota, Herr von Grau, dem Soundtrack „The Bling Ring“, Stromae, Y-Titty und John Legend.
// Endlich erscheint mal wieder ein neues Album der zauberhaften Alison Goldfrapp und ihrem Partner Will Gregory. Auf „Tales Of Us“ wenden sie sich die beiden den intimen Seiten des [...]

// zuckerschock für den september 2013: babyshambles

// Brit-Pop lebt. Und dafür zeichnen sich neben Franz Ferdinand auch die Kollegen aus dem Hause Babyshambles verantwortlich. Die Gruppe um Frontmann Pete Doherty, der sich im Vorfeld ziemlich wortkarg gab, hat mit ihrem neuen Album das wohl beste ihrer bisherigen Karriere veröffentlicht. Soll heißen: die Musik auf „Sequel To The Prequel“ spricht für sich [...]

// aufgelesen vol. 90 - “adam nickte”

mit Büchern von Francesca Segal, Nicole Zepter, Oscar Niemeyer, Bernd Schneid und Stefanie de Velasco.
// Im klassischen Look kommt das aktuelle Werk der Londoner Schriftstellerin Francesca Segal daher, die bereits zuvor als Redakteurin beim „Guardian“ oder „Daily Telepgraph“ von sich reden machte. Mit „Die Arglosen“ legt sie nun ihr literarisches Debüt vor und widmet [...]