Archiv:
März 2015

// werktag vol. 33 - “atelyeah”

mit Werken von Michaela Drosten, Romana Hasenöhrl und Natascha Pazodka

// Das Atelyeah ist eine Kreativwerkstatt in Mönchengladbach, die 2012 von Michaela Drosten gegründet wurde. Dort hilft sie Kindern und Erwachsenen beim Umsetzen ihrer Kreativprojekte. Würzburg – Mönchengladbach, das sind etwa 350 km – ein bisschen zu weit um sich schnell mal Nähtipps zu holen. Im [...]

// strichcode vol. 80 - “ich würde lieber alleine reisen”

mit den Werken Revival (Band 3), Ms. Marvel, V-Wars, Winterwelt, Das Upgrade, Waisen (Band 4 & 5) und Sandman Ouvertüre.
// In die dritte Runde geht bereits die düstere Endzeit-Fantasy-Geschichte namens „Revival“, die schon seit geraumer Zeit beim renommierten „Cross Cult“-Verlag erscheint. Darin dreht sich alles um das ländliche Wisconsin, wo eines Tages alle Toten für [...]

// zuckerbeat vol. (4)07 - “last damn night”

mit neuer Musik von Tubbe, MC Rene & Carl Crinx, Hinterland, Attwenger, The Staves, Elle King, San Cisco und The Go! Team.
// „Keine Arbeit Lieber Tanzen“ ist nicht nur ein überaus charmanter Albumtitel. Die Audiolith-Gang von Tubbe hat ganz nebenbei auch noch den passenden Soundtrack zum Frühling am Start. Von der ersten Sekunde (an)steckend klingt [...]

// aufgelesen vol. (1)38 - “analog ist das neue bio”

mit Büchern von Boris Pofalla, Andre Wilkens, Nagel und den beiden Hörspielen „Gruselkabinett“ und „Sherlock Holmes“ (Folge 17).
// Geschichten über Menschen, die auf einmal spurlos verschwinden, die gibt es bereits zuhauf. Trotz alledem lohnt sich ein Blick in das ganz hervorragende Roman-Debüt von Boris Pofalla, welches in diesen Tagen beim „Metrolit“-Verlag erscheint. Darin dreht sich [...]

// strichcode vol. 79 - “hier”

mit den Werken Neon Genesis Evangelion (Band 14), Hier, Die Bildhauer, Serenity (Blätter im Wind), Last Man, The Wake und Die Liga der aussergewöhnlichen Gentlemen (Nemo – Die Rosen von Berlin).
// Es ist eigentlich kaum zu glauben. In diesen Tagen erscheint tatsächlich nach einer gefühlten Ewigkeit der letzte Band der renommierten Manga-Saga „Neon Genesis Evangelion“, [...]

// werktag vol. 32 - “lesen, nähen, kaffee trinken”

mit Werken von Jazz Domino Holly, Sophia Guter und Beate Schmitz

// Rock’n’Roll meets Handarbeit? Auf dem ersten Blick haben diese beiden Dinge ja nichts gemeinsam. Bei näherer Betrachtung gibt es aber sehr wohl Gemeinsamkeiten: Spaß und die Liebe für Handgemachtes zum Beispiel. Jazz Domino Holly lebt beides wie kaum jemand. Die Tochter von Joe Strummer [...]

// werktag vol. 31 - “upcycling, stempel und nähmaschine”

mit Werken von Julia Romeiß, Mareike Grün und Binder/Kühnle/Roser

Stempel sind ja eigentlich ein Relikt aus einer anderen Zeit - aus der Post oder einer Meldebehörde. Tatsächlich waren sie aber nie völlig verschwunden und in diesem Frühling gibt es besonders viele Stempel-Begeisterte. Ob das auch an dem neuen Werk „Stempeln! Stempelschnitzen für [...]

// zuckerschock für den märz 2015: rectify

// Gerade erst ist im Pay-TV das Finale der zweiten Staffel von „Rectify“ zu sehen gewesen, da erscheint endlich die erste Season der gefeierten Sundance-Reihe auch hierzulande auf DVD. Die Serie selbst zeichnet sich nicht nur durch ihre gemächliche Gangart, sondern auch durch ihre tiefgründigen Figuren aus, deren intimes Spiel einem immer wieder die Haare [...]

// spieltrieb vol. 19 - “kinderspiele”

mit dem “Starter 10″ von Baufix, “Mein Textil-Stempelset” und den kleinen Rosinchen mit “Meine ersten Wörter”.
Für kleine Baumeister ab 36 Monaten gibt es seit den 1950er Jahren ein tolles Bauset - mit echten Schrauben, Muttern und Lochplatten aus Ahorn- oder Buchenholz (selten Plastik). Aus diesen Baustoffen lassen sich tolle Fahrzeuge und Maschinen konstruieren. Die Einsteigerbox [...]

// zuckerbeat vol. (4)06 - “strangers to ourselves”

mit neuer Musik von Sizarr, Locas in Love, Modest Mouse, John Carpenter, toyGuitar, Sudden, Circa Waves und The Age Of Sound.
// Sizarr haben sich nach dem gefeirten Erstling namens „Psycho Boy Happy“ auch nicht lumpen lassen und in diesen Tagen den so oft beschrieenen, schweirigen zweiten Streich namens „Nurturne“ veröffentlicht. Darauf perfektioniert die Band ihren [...]

// aufgelesen vol. (1)37 - “heute noch werden wir…”

mit einer XXL-Ausgabe zur Leipziger Buchmesse und neuen Werken von Anne Philippi, Norbert Scheuer, Philipp Felsch, Andreas R. Peternell & Evelyn Peternel, Leif Randt, Bruno MacDonald, Antonia Baum, Marc Degens und Oskar Roehler.
// Passend zur Leipziger Buchmesse erscheinen auch in diesem Jahr mal wieder ein paar sehr interessante Veröffentlichungen, die in der Masse der Neuerscheinungen [...]