Archiv:
September 2015

// zuckerbeat vol. (4)25 - “freak”

mit neuer Musik von Weekend, Chvrches, Editors, Bring Me The Horizon, Queen, Lana Del Rey und Mac Miller.
// Ich muss ganz ehrlich zugeben. Eigentlich hatte ich Weekend nach dem zweiten Album, das Anfang dieses Jahres erschienen ist, bereits aufegegeben. Irgendwie zündeten die Songs auf einmal nicht mehr und ich konnte mir auch nicht so recht [...]

// werktag vol. 45 - “stadtgrün”

mit Werken von Molly Goodall, Marion Dawidowski/Angelika Kipp/Christin Kipp und Wiebke Jünger.
// Wenn Kinder verkleinerte Schnittmuster für Erwachsene tragen, freuen sich häufig modebewusste Großeltern. “Das Buissnes-Kostüm steht der (4-jährigen) Charlotte besonders gut”, ist zu hören. Tatsächlich haben die Kleinen weniger Spaß an diesen Kleidungsstücken. Molly Goodall wollte 2010 ihren kleinen Sohn nicht wegen des Looks [...]

// zuckerbeat vol. (4)24 - “pisse”

mit neuer Musik von Schnipo Schranke, The Arcs, Fidlar, Skero, Chris Cornell, Grave Pleasures, Kwabs und Go Go Berlin.
// Nach ihrem expliziten Indie-Hit „Pisse“ legen Schnipo Schranke nun endlich auch ihren ersten Longplayer vor. Die Band widmet sich darauf zahlreichen weiteren spannenden Themen wie dem „Cluburlaub“ und dem „Schrank“ und macht dabei vor allem eines: [...]

// strichcode vol. 85 - “sprechende hände”

mit den Werken Shoplifter, Steam Noir (Band 4), der Peanuts-Werkausgabe (Band 19), Maze Runner (Die Auserwählten in der Brandwüste) und Sprechende Hände.
// Eine moderne Heldengschichte erzählt uns Michael Cho in seiner spannenden Graphic Novel „Shoplifter“. Das Werk mit dem passenden Untertitel „Mein fast perfektes Leben“ dreht sich um eine junge Frau namens Corinna, die [...]

// aufgelesen vol. (1)48 - “breites wissen”

mit neuen Büchern von Bov Bjerg, Tobias Rüther, Harald Martenstein / Tom Peukert, Ingo Niermann / Adriano Sack und Alina Bronsky.
// „Auerhaus“ erzählt die spannende Geschichte von sechs Freunden, die sich gegenseitig ein Versprechen geben. Ihr Leben soll nicht so alltäglich gelebt werden, wie das von vielen anderen Menschen. Stattdessen ziehen sie gemeinsam ins sogenannte [...]

// aufgelesen vol. (1)47 - “disco fever”

mit neuen Büchern von Ulf Poschardt, Ivana Jeissing, Hans Ulrich Obrist, Shumon Basar, Douglas Coupland, Stephen Witt und Anke Stelling.
// Clubgänger sollten jetzt mal die Ohren spitzen. Unter dem Titel „DJ Culture“ erscheint nämlich in diesen Tagen ein spannender Rundumschlag von Ulf Poschardt, der sich im weitesten Sinne um „Diskjockeys und Popkultur“ dreht. Ergänzt um [...]

// szenewechsel vol. 63 - “spy”

mit den Reihen Deadbeat, Profiling Paris (Season 2), Episodes (Season 2), Spy (Season 2) und Witnesses – Die Zeugen.
// Wer auf übersinnliche Comedy-Unterhaltung steht, der ist bei der schrägen TV-Reihe „Deadbeat“ genau an der richtigen Adresse. Nun steht auch endlich hierzulande die erste Staffel in den Regalen und man kommt als Zuschauer aus dem Grinsen [...]

// werktag vol. 44 - “diy - international”

mit Werken von Rita/Frank Lüder, Hope de Sandol-Roy/Aude Lamblin und Natalie Chanin.
// Wer mit Kindern im Herbst zum Pilzsuchen in Wald spazieren geht, kennt die schnell einsetzende Enttäuschung wenn nur falsche Pilze gefunden werden. Das Natur-Mitmachbuch „Die geheimnisvolle Welt der Pilze“ (Haupt Verlag, ISBN 9783258079110) von Rita und Frank Lüder zeigt, dass es gar keine [...]

// zuckerschock für den september 2015: charles burns - “zuckerschädel”

// Fans von Charles Burns kommen in diesen Tagen endlich mal wieder auf ihre Kosten. „Reprodukt“ hat ja bereits in der Vergangenheit zahlreiche Werke des renommierten Künstlers veröffentlicht und nun steht auch „Zuckerschädel“ hierzulande in den Regalen. Das Werk mit dem morbiden Artwork dreht sich um einen Typen, der bereits seit geraumer Zeit von schrecklichen [...]

// zuckerbeat vol. (4)23 - “neue welt”

mit neuer Musik von Dr. Dre, Fettes Brot, The Weeknd, Foals, Gerard, Roger & Schu, Method Man und Fabian Römer.
// Eigentlich war es ja zu erwarten, dass Dr. Dre auch nach all den Jahren noch einmal für eine Überraschung gut sein würde. So veröffentlicht er in diesen Tagen ein als Soundtrack getarntes drittes Album [...]