Archiv:
April 2016

// zuckerschock für den mai 2016: prezident - “limbus”

// Prezident macht es uns wirklich nicht einfach. Und das meine ich im Zusammenhang mit seinem aktuellen Album “Limbus” ausdrücklich positiv. Die Scheibe schickt einen im wahrsten Sinne des Wortes in Richtung Vorhölle und gleich zu Beginn kriegen all die Gleichgeschalteten da draußen erst einmal ordentlich ihr Fett weg. Es wäre in diesem Zusammenhang durchaus [...]

// werktag vol. 59 - “planen und abfeiern”

mit Werken von Alexandra Bénonie/Anais Malfilâtre, Folko Kullmann und Sabine Bohlmann.

// „Kleiner Aufwand, große Wirkung“ wie der Untertitel des neuen Buches „Geschenkideen zum Selbernähen“ (Stiebner, ISBN 9783830709527) lautet, ist natürlich relativ zu betrachten. Denn für so ein niedlich-gefährliches Drachencape benötigt man als Semiprofi daraus schon einmal 4 Stunden. Am Puppenhaus und dem Mitnehm-Spielteppich mit Reißverschlusstasche [...]

// aufgelesen vol. (1)58 - “der fuchs”

mit neuen Büchern von Nis-Momme Stockmann, Antonia Baum und Schorsch Kamerun.
// Wenn Vorstellungen auf die Realität treffen, ist man trotzdem immer noch ein Stück weit erschüttert. Vor allem dann, wenn es sich dabei um das Schicksal eines geliebten Menschen dreht. Antonia Baum, die uns bisher schon mit ihrer frechen Sprache zu beglücken wusste, widmet [...]

// zuckerbeat vol. (4)39 - “bad habit”

mit neuer Musik von The Last Shadow Puppets, Adam Green, The Monika Roscher Bigband, Martin Meiwes, KMPFSPRT, The Inspector Cluzo, dem Soundtrack zu „Fargo“ und den Violent Femmes.
// Mit einem zweiten Album von The Last Shadow Puppets hatten wir eigentlich schon gar nicht mehr gerechnet, da biegen Alex Turner und Miles Kane doch tatsächlich mit [...]

// szenewechsel vol. 67 - “lazy company”

mit der Serien Cuckoo, Lazy Company und Residue.
// Wer auf atmosphärische Endzeit-Thriller steht, der kommt bei dem Seuchendrama “Residue” auf seine Kosten. In einer britischen Stadt kommt es in einer nicht näher definierten Zukunft zu einer Explosion in einer Disco, die dazu führt, dass auf einmal ein geheimes ABC-Waffenarsenal freigelt wird. Darüber hinaus gibt [...]

// werktag vol. 58 - “kopenhagen spezial”

mit Werken von Andreas Bormann, Einem perfekten Wochenende und Lars Dörenmeier.

// Andreas Bormann kennt Kopenhagen in- und auswendig, auch abseits der Touristenwege. Schon als Kind besuchte er die Leibwache am Schloss Amalienborg. Der Journalist, Jahrgang 1956, liebt das Vereisen und möchte dieses Begeisterung aber auch seine Erfahrungen und Infos gerne mit seinen Lesern teilen: So [...]

// zuckerbeat vol. (4)38 - “wir sind die kinder von ton steine scherben”

mit neuer Musik von Swiss & Die Andern, Sophia, Explosions In The Sky, Emmy The Great, 3 Doors Down, M83 und Day Wave.
// Lange hat es ja nicht gedauert, bis Swiss & die Andern uns ihr neues Album um die Ohren hauten. Umso überraschter sind wir, wie packend ihnen der Nachfolger von der “Großen Freiheit” [...]

// aufgelesen (1)57 - “anything goes”

mit Werken von John Higgs, Dietmar Dath, Eva Deutsch/David Pfister und Garth Risk Hallberg.
// John Higgs wiederum präsentiert uns in seinem neuesten Werk eine wahre Achterbahn der Gefühle. Wie ein Getriebener reist er durch das 20te Jahrhundert und bringt in diesem Zusammenhang allerlei Schätze ans Tageslicht, die einen schon nach wenigen Seiten um den kleinen [...]

// szenewechsel vol. 66 - “sexy maserati”

// Und ja, man glaubt es kaum, der herzallerliebste „Tatortreiniger“ alias Heiko Schotte geht auch schon wieder in die 5. Runde. Und man kann für das deutsche Fernsehen nur hoffen, dass die Reihe noch eine gefühlte Ewigkeit so weitermacht. In den vorliegenden sechs Folgen jedenfalls laufen die Macher zu absoluter Höchstform auf und schütteln ein [...]

// zuckerschock für den april 2016: die brücke (staffel 3)

// Drüben, jenseits der Öresundbrücke, also nur ca. 20 Brückenkilometer von Kopenhagen entfernt liegt Malmö - der Schauplatz der 3. Staffel der Serien-Hochkultur „Die Brücke - Transit in den Tod“ (von EDEL, ISBN 4029759108559). Obwohl an der Produktion neben der schwedischen SVT1 und dem dänischen DR1 auch das ZDF beteiligt war, handelt es sich glücklicherweise [...]

// strichcode vol. 93 - “california dreamin”

mit den Bänden Gotham City Sirens, Doctor Who (Zwölfter Doktor), California Dreamin´, der Peanuts-Werkausgabe (Band 20) und Isnogud (Band 3 und 4).
// Die “Gotham City Sirens” sind niemand Geringeres als Harley Quinn, die Ex des allseits beliebten Bösewichts Joker, die listige Diebin Catwoman und die Giftspritze Poison Ivy, die hier völlig zu recht in [...]

// zuckerbeat vol. (4)37 - “terror 22″

mit neuer Musik von Degenhardt, The Heavy, WhoMadeWho, Jupiter Jones, Megaloh, Neonschwarz, The Joy Formidable und Stefan Dettl.
// The Heavy haben es uns ja bereits seit geraumer Zeit angetan. All jene, die nach einer standesgemäßen Party-Combo der Marke Fun Lovin´ Criminals suchen, sind hier definitiv an der richtigen Adresse. “Hurt & The Merciless” ist dabei [...]