• º zuckerbeat: musik / szene

  • 23.Jan
  • // zuckerbeat vol. (5)87 – „maniac“
  • mit neuer Musik von Halsey, Richards Kindermusikladen und Matthäus Bär.

    // Kaum zu glauben, aber Halsey veröffentlicht in diesen Tagen tatsächlich schon ihr bereits drittes Studioalbum. Nach den beiden Vorgängern „Badlands“ und „Hopeless Fountain Kingdom“ macht sie sich auf „Maniac“ nun daran noch einmal all die Extreme des Lebens auszuleuchten. Auf uhre ganz individiuelle Art nimmt sie den Zuhörer mit auf eine Reise und schafft es dabei immer wieder einen mit ihren persönlichen Geschichten um den kleinen Finger zu wickeln. Die Künstlerin aus einem Vorort von New Jersey hat sich damit in den vergangenen 5 Jahren einen Namen gemacht und mal eben die stolze Zahl von 23 Millarden Streams und 10 Millionen verkaufter Alben erreicht. Nun also gilt es ihren Star-Status zu bestätigen und ihr neues Album ist auch deshalb so bemerkenswert, weil es trotzt des hohen Pop-Appeals immer wieder mit kreativen Passagen gesegnet ist. In diesem Sinne. Viel Spaß mit diesem kunterbunten Pop-Album, das man schon nach Verklingen des letzten Tons gerne wieder von vorne hören möchte. Den ganzen Beitrag lesen »

  • 31.Dez
  • // zuckerbeat 2019 << albums
  • 01 Die Orsons * Orsons Island

    02 Die Höchste Eisenbahn * Ich glaub dir alles

    03 Lana Del Rey * Norman Fucking Rockwell

    04 Viech * Niemand wird sich erinnern, dass wir hier waren

    05 Mine * Klebstoff

    06 Chadwick Stokes & The Pintos * Dto.

    07 Pkew Pkew Pkew * Optimal Lifestyles

    08 Big Thief * U.F.O.F. / Two Hands

    09 The Chemical Brothers * No Geography

    10 Juju * Bling Bling

    Den ganzen Beitrag lesen »

  • 28.Dez
  • // zuckerbeat 2019 << songs
  • 01 Die Höchste Eisenbahn * 37,5 Grad

    02 Third Eye Blind * Tropico Scorpio

    03 #zweiraumsilke * Nachtbus

    04 Juju * Sommer in Berlin

    05 8 Kids * Wir bleiben Kids (feat. Swiss)

    06 blink-182 * Darkside

    07 Billie Eilish * bury a friend

    08 Tarek K.I.Z. * Kaputt wie ich

    09 Mine * S/W

    10 Vampire Weekend * This Life

    Den ganzen Beitrag lesen »

  • 26.Dez
  • // zuckerbeat 2019 << vinyl-soundtracks
  • 01 Vince Guaraldi * It´s The Great Pumpkin, Charlie Brown (Lee Mendelson / Craft Recordings)

    02 Peter McConnel * Grim Fandango (iam8bit)

    03 Michael Abels * Us (Waxwork)

    04 Various Artists * The Crow (Atlantic)

    05 The Lonely Island * Popstar: Never Stop Never Stopping (Mondo)

    06 Joss Wheadon * Buffy The Vampire Slayer (Mondo)

    07 Rob Zombie * House Of 1000 Corpses (Waxwork)

    08 Angelo Badalemnti & David Lynch * Twin Peaks –Limited Event Series Soundtrack (Death Waltz)

    09 Carl Thiel * Seis Manos (Mondo)

    10 Danny Bensi and Saunder Jurriaans * The Autopsy Of Jane Doe (Death Waltz)

    Den ganzen Beitrag lesen »

  • 25.Dez
  • // zuckerbeat 2019 << live-shows
  • 01 Steiner & Madlaina

    02 Mine

    03 Zaz

    04 Kettcar

    05 Dr. Umwuchts Tanzpalast

    06 Enno Bunger

    07 Hannes Wittmer

    08 Die Fantastischen Vier

    09 Das Paradies

    10 Xavier Rudd

  • º literatur / comic

  • 17.Jan
  • // aufgelesen vol. (3)05 – „three women“
  • mit neuen Büchern von Lisa Taddeo, Jamel Brinkley und Douglas Coupland.

    // Einen absoluten Bestseller hat Lisa Taddeo mit ihrem Werk „Three Women – Drei Frauen“ aus dem Ärmel geschüttelt. Mit dem „New York Times“-Bestseller erzählt sie uns die Geschichte von Lina, Maggie und Sloane. Lina gefällt der Gedanke, dass sie jemand begehrt. Aber ihr Mann, mit dem sie zwei Kinder hat, interessiert sich zunehmend immer weniger für sie. Maggie wiederum möchte verstanden werden. Deshalb lässt sie sich auf ihren Lehrer ein und bekommt dafür den Hass der anderen zu spüren. Sloane wiederum möchte von jemandem bewundert werden. Allerdings möchte ihr Mann der Begierde wegen immer wieder mit anderen Männern beim Sex zusehen. Die Autorin entwirft dabei ein sehr detailliertes und überaus vielschichtiges Portrait weiblicher Sexualität, das so brillant geschrieben wurde, dass man es schon nach den ersten paar Zeilen nicht mehr aus der Hans legen möchte. Worauf also wartest du noch? Schnapp dir das Werk aus dem Hause „Piper“. Es lohnt sich. Den ganzen Beitrag lesen »

  • 12.Jan
  • // zuckerschock für den januar 2020: robert kirkman – „invincible“
  • // Wer immer noch traurig ist, dass die Zombie-Saga „The Walking Dead“ ein so appruptes Ende fand, der darf sich nun über ein ganz besonderes Schmankerl aus dem Hause „Cross Cult“ freuen. Der Zombie-Mastermind höchstpersönlich hat nämlich ein neues Projekt am Start und das hat es in sich. Zusammen mit den Zeichnern Cory Walker, Ryan Ottley und dem Koloristen Bill Crabtree macht sich Robert Kirkman nämlich daran die Geschichte eines ganz besonderen High-School-Schülers namens Mark Grayson in Szene zu setzen. Neben seinem ereignislosen Dasein als Schüler hat er noch einen schlecht-bezahlten Teilzeitjob und auch wenn er Mädchen eigentlich ganz gerne mag, hat er doch keine Ahnung, was eigentlich in ihnen vorgeht. Samstagvormittags klotzt er Cartoons oder schläft einfach weiter bis der halbe Tag vorbei ist und sein Leben könnte eigentlich nicht durchschnittlicher sein. Einziger Unterschied zu dem der anderen ist eigentlich sein alter Herr. Der ist nämlich ein waschechter Superheld und da scheint es nur logisch, dass Mark auch ein paar von den Kräften seines Vaters abbekommen hat. Was er damit anstellt? Und welche düsteren Geheimnisse sonst noch so um seine Herkunft kreisen? Lass dich ein auf diese wunderbare Geschichte namens „Invincible“, die einem sehr gekonnt vor Augen führt, wie man heutzutage noch eine Superhelden-Geschichte in Szene setzt, die sich von der Masse an Veröffentlichungen abhebt und einen immer wieder mit zahlreichen Überraschungsmomenten den Boden unter den Füßen wegreißt.

  • 11.Jan
  • // aufgelesen vol. (3)04 – „nach notat zu bett“
  • mit dem neuen Buch von Heinz Strunk und zwei „Star Wars“-Hörspielen.

    // Lange hat´s gedauert, aber die Star Wars-Saga findet in diesen Tagen mit dem finalen Teil der neuen Trilogie ihren wohlverdienten Abschluss und auch, wenn die Akte „Krieg der Sterne“ damit ganz sicher noch nicht komplett beendet ist, fühlt es sich doch an wie eine runde Angelegenheit. Das liegt auch daran, dass J.J. Abrams mit dem 9ten Teil das Kunststück vollbrachte einen Streifen aus den Ärmeln zu schütteln, der die Fans glücklich macht und ihnen genau das gibt, was sie wollen. Fühlt sich „Das Erwachen der Macht“ im Kino bisweilen etwas gehetzt an, was an der Masse an Stoff liegt, den der Filmemacher in dem Streifen unterbringen wollte, kann man sich parallel dazu nun auch einfach zurücklehnen und sich die Vorgeschichte noch einmal als Hörbuch gelesen von Alexander Doering (der Synchronstimme von Poe Dameron) zu Gemüte führen. Auf zwei Cds mit einer Gesamtlänge von über 2 Stunden bekommen alle jungen Fans ab 6 Jahren noch einmal die Episoden 1 bis 8 zusammengefasst Den ganzen Beitrag lesen »

  • º termine

  • 18.Dez
  • // die nächsten termine…
  • Kummer (14.3. / Posthalle)

    Und sonst so?

    Bosse (22.1. / Posthalle)

    Slime (30.1. / Stattbahnhof, Schweinfurt)

    Wanda (25.2. / Posthalle)

    Voodoo Jürgens (28.2. / Posthalle)

    Audio88 & Yassin (18.3. / Cairo)

    Rogers (7.4. / Stattbahnhof, Schweinfurt)

    Meute (17.4. / Posthalle)

    Heinz Strunk (23.4. / Chambinzky)

    Madsen (2.5. / Posthalle)

    Umse (14.5. / Posthalle)

    Mission Ready Festival mit Social Distorition, Suicidal Tendencies, Pascow, Sondaschule, Dog Eat Dog uvm.(25.5. / Posthalle)

    Thees Uhlmann (30.7. / Hafensommer)

    Von wegen Lisbeth (12.10. / Posthalle)

    SDP (25.10. / s.Oliver Arena)

    Pyogenesis (27.11. / B-Hof)

  • º film / tv

  • 17.Jan
  • // szenewechsel vol. (1)39 – „victoria“
  • // Wer sich zu Jahresbeginn gleich mal wieder einer neuen Serienstaffel widmen möchte, der sei bei dieser Gelegenheit an die wirklich gelungene Reihe „Victoria“ verwiesen. Inzwischen erscheint bereits die dritte Staffel des Historienspektakels auf Blu-Ray und die biegt ebenso gewitzt und hintersinnig ums Eck wie die beiden Vorläufer. Inzwischen befinden wir uns im Revolutionsjahr 1848 und die Königshäuser sind in Aufruhr. Auch vor Victorias Palast spitzt sich die Situation zu und das gerade zu dem Zeitpunkt, als sie zum sechsten Mal schwanger ist. Als dann auch noch ihre Halbschwester Feodora auftaucht und Victoria erfahren muss, dass Frankreichs König entmachtet wurde, wird ihr bewusst, wie gefährlich die Situation auch für sie persönlich werden kann. Den ganzen Beitrag lesen »

  • 02.Jan
  • // szenewechsel 2019 << drama-series (old)
  • 01 Mr. Robot (25)

    02 Succession (N04)

    03 Mindhunter (N15)

    04 Billions (4)

    05 Gomorrha (9)

    06 Game Of Thrones (12)

    07 The Affair (30)

    08 The Americans (6)

    09 Better Call Saul (1)

    10 Babylon Berlin (2)

    Den ganzen Beitrag lesen »

  • 31.Dez
  • // szenewechsel 2019 << movies
  • 01 Kelebekler / Butterflies

    02 Blinded By The Light

    03 Booksmart

    04 Us / Wir

    05 The Breaker Upperers

    06 Fighting With My Family

    07 El Camino

    08 One Cut Of The Dead

    09 Good Boys

    10 Tigers Are Not Afraid

    Den ganzen Beitrag lesen »

  • 28.Dez
  • // szenewechsel 2019 << (new) drama-series
  • 01 Undone

    02 Undercover

    03 The Boys

    04 Meine geniale Freundin

    05 Der Pass

    06 The Umbrella Academy

    07 On Becoming A God In Central California

    08 How To Sell Drugs Online (Fast)

    09 Emergence

    10 Los Espookys

    Den ganzen Beitrag lesen »

  • 25.Dez
  • // szenewechsel 2019 << limited series
  • 01 Watchmen

    02 Chernobyl

    03 Unbelievable

    04 The Little Drummer Girl / Die Libelle

    05 Arthurs Gesetz

    06 The Spy

    07 The Act

    08 When They See Us

    09 American Horror Story: 1984

    10 Good Omens

  • ° magazine im pdf-archiv

  • 07.Apr
  • // ausgabe april 2009
  • zuckerkick 04 2009ENDLICH DER NEUE ZUCKERKICK IST DA!!!

    // inhalt:
    // interview mit heike makatsch
    // … über die situation der posthalle
    // wie ihr gleichzeitig eure wohnung sauber und euren winterspeck weg bekommt
    // wie immer viele schöne geschichten unserer autoren
    // eventkalender

    Um die PDF-Datei der neuesten Ausgabe ansehen zu können, klick einfach auf das Titelbild!

    Viel Spass!

  • ° stadtplan

  • 06.Okt
  • // stadtplan
  • stadtplan von würzburg

    klickt das bild und surft durch die stadt:
    1000 möglichkeiten in würzburg einen schönen abend zu verbringen. viel spass!

  • ° über uns

  • 24.Aug
  • zuckerkick – das stadtmagazin für würzburg – Wir sind ein kostenlosen, unabhängiges Stadtmagazin für Würzburg und Umgebung. zuckerkick gibt es „nur“ noch als Internetblog. Unsere Printausgaben wurde 2009 eingestellt! Die erste Ausgabe wurde im Januar 2006 veröffentlich, seit Sommer 2008 befindet sich unser Büro direkt am Berliner Ring. Viele junge Autoren schreiben für uns! Falls auch Du dazugehören willst, schicke eine einfach kleine „Schreibprobe“ an contact@zuckerkick.com. Falls Sie Interesse haben auf unserer Homepage zu werben mailen Sie bitte an nico@zuckerkick.com. Den ganzen Beitrag lesen »