• º zuckerbeat: musik / szene

  • 12.Jul
  • // presswerke vol. (2)06 – „stranger“
  • mit der neuen Vinyl-LP von Porij.

    // Porij haben mit ihrem Debütalbum „Teething“ eine beeindruckende Reise der Selbstfindung vertont. Diese vier jungen Musiker – Sängerin und Keyboarderin Scout Moore, Bassist James Middleton, Gitarrist Jacob Maguire und Schlagzeuger Nathan Carroll – haben schmerzvolle Erfahrungen und gestärkte Freundschaften in ein musikalisches Werk verwandelt, das sowohl eine Coming-of-Age-Geschichte als auch ein magisches Klangerlebnis darstellt. Im Gegensatz zu vielen modernen Bands, die in der digitalen Welt verankert sind, bleiben Porij mit ihrem unverwechselbaren Sound am Boden. Nach dem Erfolg ihres Debütmixtapes „Breakfast“ im Jahr 2020 haben sie die Sehnsucht nach einer einzigartigen Mischung aus Indie-Rock und Tanzmusik geweckt. Mit „Teething“ schaffen sie eine Verbindung zwischen organischen und elektronischen Klängen, die sowohl zart als auch transzendent ist. Die Band hat sich durch Auftritte mit Metronomy, Coldplay und Friendly Fires sowie durch eigene energiegeladene Shows einen Namen gemacht.

    Den ganzen Beitrag lesen »
  • 05.Jul
  • // presswerke vol. (2)05 – „time!“
  • mit der neuen Vinyl-LP von Eels.

    // Die Eels sind zurück mit einem neuen Album und einer neuen Vinyl-LP, die Musikfans begeistern wird. Nach einem arbeitsreichen Jahr 2023, das die „Lockdown Hurricane“-Tour durch Europa und Nordamerika sowie die Veröffentlichung ihres zweiten Compilation-Albums „Eels So Good: Essential Eels Vol.2“ einschloss, feiern die Eels ihre drei Jahrzehnte währende Bandgeschichte mit einem neuen Meisterwerk: „Time!“. Das Album wurde in Los Feliz, Kalifornien und Dublin aufgenommen und umfasst zwölf brandneue Tracks, die einige der introspektivsten und persönlichsten Stücke von Mark Oliver Everett, besser bekannt als E, enthalten. Besonders hervorzuheben sind die Kollaborationen mit Tyson Ritter, dem Frontsänger der Rockband The All-American Rejects, die dem Album eine besondere Note verleihen. „Time!“ oder „Eels Time!“ zeigt E’s bemerkenswerte Fähigkeit, tief persönliche und emotionale Themen in seine Musik zu integrieren. Die Texte sind ehrlich und roh, und die Musik ist eine meisterhafte Mischung aus Melancholie und Hoffnung. Jeder Song auf diesem Album erzählt eine Geschichte und lädt den Hörer ein, an E’s introspektiven Reisen teilzunehmen.

    Den ganzen Beitrag lesen »
  • 28.Jun
  • // presswerke vol. (2)04 – „vows“
  • mit der neuen Vinyl-LP von Hot Water Music.

    // Hot Water Music feiern ihr 30-jähriges Jubiläum mit einem Knall – und zwar mit ihrer neuen Vinyl LP „Vows“. Diese erscheint in einem schlichten Schuber auf grünem „Green Leaf“-Vinyl und klingt absolut hervorragend. Die Post-Hardcore-Pioniere aus Florida überraschen ihre Fans mit einem Album, das nur zwei Jahre nach dem gefeierten „Feel The Void“ kommt, das damals sensationell den dritten Platz in den Charts erreichte. Was sofort auffällt, ist die unglaubliche Energie und Frische, die „Vows“ ausstrahlt. Hot Water Music zeigen, dass sie auch nach drei Jahrzehnten keine Anzeichen von Müdigkeit oder Stillstand aufweisen. Im Gegenteil: Sie klingen vitaler und entschlossener denn je. Das Ziel der Band bleibt unverändert – kontinuierliche Weiterentwicklung und ein scharfer Blick in die Zukunft. „Das Thema, das während der Arbeit an diesem Album immer wieder auftauchte, war das Wachstum – wie das Schreiben eines Songs, die Aufnahme eines Albums oder das Dasein in einer Band so ist, als würde man einen Samen pflanzen und ihm beim Wachsen helfen“, erklärt die Band selbst.

    Den ganzen Beitrag lesen »
  • 23.Jun
  • // unterwegs vol. 31 – „umsonst und draussen, würzburg 2024“
  • mit einigen entspannten Eindrücken vom diesjährigen „Umsonst und Draussen“ in Würzburg.

    udwue von oben

    Den ganzen Beitrag lesen »
  • 21.Jun
  • // presswerke vol. (2)03 – „strawberry moon“
  • mit der neuen Vinyl-LP von Arab Strap.

    // Arab Strap hat sich von einem privaten Projekt, bei dem selbst aufgenommene Bänder unter Freunden ausgetauscht wurden, zu einer der beliebtesten Bands Schottlands entwickelt. Nach ihrer Auflösung im Jahr 2006 ist das Pionier-Duo, bestehend aus Aidan Moffat und Malcolm Middleton, nun mit ihrem neuen Album „I’m Totally Fine With It Don’t Give A Fuck Anymore“ zurück – bereit, die Musikszene erneut zu erobern. Ihr neues Werk folgt dem von Kritikern gefeierten UK-Top-20-Album „As Days Get Dark“ und markiert einen weiteren Meilenstein in ihrer langen Karriere. Fast 28 Jahre nach ihrem Debüt klingt Arab Strap noch nie so essentiell wie jetzt. Das Album, das ausschließlich von Moffat und Middleton geschrieben und eingespielt wurde, zeigt eine beeindruckende Reifung und Vertiefung ihres Sounds. Unterstützt von ihrem langjährigen Mitarbeiter Paul Savage, beweisen sie erneut ihren unverwechselbaren

    Den ganzen Beitrag lesen »
  • º literatur / comic

  • 17.Jul
  • // strichcode vol. (3)52 – „damn them all“
  • mit den Comics „Saga“ (Band 11) und „Damn Them All“.

    // Die epische Comic-Reihe „Saga“ von Brian K. Vaughan und Fiona Staples kehrt mit dem elften Band zurück und führt die Leser erneut in die fesselnde Welt der intergalaktischen Konflikte, herzzerreißenden Dramen und unvergesslichen Charaktere. Nach dem erschütternden Tod von Marko sind Alana und Hazel zwar wieder vereint, doch ihre Reise ist weit davon entfernt, sicher zu sein. Der neueste Band zeigt Alana, wie sie auf einem trostlosen Planeten in einem monotonen Fließbandjob arbeitet, um ihre kleine Familie zu versorgen. Diese düstere Realität steht in starkem Kontrast zu den abenteuerlichen und oft gefährlichen Erlebnissen, die die Serie bisher geprägt haben. Alanas Entschlossenheit und Stärke sind jedoch weiterhin ungebrochen, und ihr Kampfgeist verleiht der Geschichte eine tiefe emotionale Resonanz.

    Den ganzen Beitrag lesen »
  • 13.Jul
  • // strichcode vol. (3)51 – „clementine“
  • mit der Comic-Reihe „Clementine“.

    // Mit „Clementine“ präsentiert Tillie Walden eine packende und emotionale Erweiterung des „The Walking Dead“-Universums, die die Fans der beliebten Telltale-Games-Adaption begeistern wird. Der erste Band dieser neuen Comic-Reihe führt uns tief in die postapokalyptische Welt von Clementine, die sich von ihrer traumatischen Vergangenheit lösen und einen neuen Weg finden muss. Die Geschichte beginnt mit Clementine, die erneut auf der Straße unterwegs ist und versucht, den Schatten ihrer Vergangenheit zu entkommen. Ihr Weg kreuzt sich bald mit Amos, einem amischen Teenager, der mit seinen Träumen und seinem Optimismus einen faszinierenden Kontrast zu Clementines harter Realität bildet. Gemeinsam reisen sie in den Norden zu einem verlassenen Skigebiet in Vermont, wo sie auf eine Gruppe von Jugendlichen treffen, die dort eine neue Siedlung errichten wollen – weit weg von den untoten Streunern.

    Den ganzen Beitrag lesen »
  • 12.Jul
  • // strichcode vol. (3)50 – „versus“
  • mit dem Comic „Fahrenheit 451“ und dem Manga „Versus“.

    // Die Adaption des dystopischen Klassikers „Fahrenheit 451“ von Ray Bradbury durch Víctor Santos bringt eine beeindruckende visuelle Tiefe und Intensität in die Geschichte. Diese Graphic Novel, veröffentlicht von Cross Cult, fängt die düstere Atmosphäre und die beklemmende Realität einer Welt ein, in der Bücher verboten und verbrannt werden. In der Welt von „Fahrenheit 451“ ist Guy Montag Feuerwehrmann, doch seine Aufgabe besteht nicht darin, Feuer zu löschen, sondern Bücher zu verbrennen. Bücher gelten als gefährlich, da sie Gedanken und Meinungen fördern, die der staatlichen Kontrolle und dem gesellschaftlichen Konformismus widersprechen. Die Darstellung dieser bedrückenden Zukunftsvision wird durch Santos‘ eindringliche Illustrationen verstärkt, die die Verzweiflung und die Hoffnungslosigkeit der Charaktere greifbar machen.

    Den ganzen Beitrag lesen »
  • º termine

  • 22.Jun
  • // —> da geht was…
  • Taubertal Festival 2024 mit Nina Chuba, Alligatoah, Dilla, Bibiza, Rise Against, Feine Sahne Fischfilet, Beatsteaks, Deichkind, Bukahara, Roy Bianco und die Abbrunzati Boys, Giant Rooks, Sondaschule, Swiss & Die Andern, Esther Graf, Mayberg, Nova Twins, Dritte Wahl, uvm. (08. bis 11.08. / Eiswiese, Rothenburg od Tauber) https://taubertal-festival.de

    und sonst so?

    Kytes (17.07. / Wein am Stein)

    Unter meinem Bett (21.07. / Hafensommer)

    Claptone (21.07. / Wein am Stein)

    The Notwist (22.07. / Hafensommer)

    Futurebae x Lisl x Uche Yara (23.07. / Hafensommer)

    Lawrence (24.07. / Hafensommer)

    Ayom x Dota (25.07. / Hafensommer)

    JBS x Mele (25.07. / Wein am Stein)

    Paul Wetz x Raum27 x Kasi (26.07. / Wein am Stein)

    Sukini (28.07. / Hafensommer)

    Florence Adooni x Erobique (01.08. / Hafensommer)

    Kettcar (02.08. / Hafensommer)

    Anna Ternheim (03.08. / Hafensommer)

    Moop Mama (04.08. / Hafensommer)

    Cannibal Corpse (19.10. / Strohofer, Geiselwind)

    Hannes Wittmer (29.10. / Cairo)

    Wanda (08.11. / Posthalle)

    Ami Warning (16.11. / Cairo)

    Die Fantastischen 4 (01.12. / tectake Arena)

    Hinterlandgang (06.12. / Cairo)

    und 2025?

    Frittenbude (15.01. / Posthalle)

  • ° fashion / photos / games / kunst / werktag

  • 20.Jun
  • // spieltrieb vol. (2)78 – „japanime“
  • mit dem Werk „Japanime“.

    // „Japanime“ von Sébastien Abdelhamid und Clément Cusseau ist eine wahre Schatzkiste für Anime-Fans und ein unverzichtbares Nachschlagewerk für alle Liebhaber japanischer Zeichentrickkunst. Dieses gebundene Buch, veröffentlicht von DK Verlag Dorling Kindersley, bietet eine farbenfrohe und informative Reise durch fünf Jahrzehnte Anime-Geschichte. Schon beim ersten Durchblättern fällt die Liebe zum Detail auf, mit der das Buch gestaltet wurde. Die über 70 vorgestellten Animeserien werden nicht nur mit spannenden Informationen und zahlreichen farbigen Illustrationen präsentiert, sondern auch mit Originalbildern, die nostalgische Gefühle wecken und die visuelle Entwicklung der Serien eindrucksvoll dokumentieren. Das Buch beginnt mit den frühen Anfängen der Anime-Welt, angeführt von Klassikern wie „Astro Boy“ aus den 1960er Jahren, und führt den Leser durch die Jahrzehnte bis hin zu aktuellen Hits wie „One Piece“ und „Yu-Gi-Oh!“. Die Kapitel sind thematisch geordnet und laden dazu ein, in die verschiedenen Epochen und Stile der Anime-Welt einzutauchen. Besonders faszinierend sind die Hintergrundgeschichten und Anekdoten, die von echten Anime-Experten erzählt werden.

    Den ganzen Beitrag lesen »
  • 06.Jun
  • // spieltrieb vol. (2)77 – „catan“
  • mit „Catan – Das Duell“.

    // „Catan – Das Duell“ bringt die spannende Welt von Catan in ein intensives Duell für zwei Spieler. Dieses strategische Kartenspiel bietet eine enorme Vielfalt durch seine abwechslungsreichen Karten und drei unterschiedliche Themensets, die für endlose Spielmöglichkeiten sorgen. In „Catan – Das Duell“ bauen die Spieler ihr eigenes Fürstentum auf. Sie errichten Straßen, Siedlungen und Städte, während sie auch Gebäude konstruieren, Helden anheuern und ihre Untertanen befehligen. Die strategischen Entscheidungen, die jeder Spieler trifft, beeinflussen das Spiel erheblich und machen jede Partie einzigartig und fesselnd. Das Spiel zeichnet sich durch seine atmosphärische Gestaltung aus, dank der eindrucksvollen Illustrationen von Michael Menzel, bekannt als der Spieleautor von „Die Legenden von Andor“. Diese künstlerische Gestaltung trägt dazu bei, die Spieler tief in die Welt von Catan eintauchen zu lassen. „Catan – Das Duell“ ist nicht nur für eingefleischte Catan-Fans ein Muss, sondern auch für alle, die ein spannendes und tiefgründiges Gesellschaftsspiel suchen.

    Den ganzen Beitrag lesen »
  • 30.Mai
  • // spieltrieb vol. (2)76 – „das disney buch“
  • mit dem Werk „Das Disney Buch – Die magische Welt von Disney“.

    // „Das Disney Buch“ ist nicht nur eine Lektüre, sondern eine Reise durch das Herz und die Seele von Disney. Es ist eine umfassende Chronik, die die Leser auf eine magische Reise durch die Geschichte des legendären Unternehmens mitnimmt, angefangen bei den bescheidenen Anfängen von Walt Disney bis hin zu den heutigen Erfolgen in Film, Fernsehen und Themenparks. Mit überwältigenden Bildern, informativen Texten und einer Fülle von Hintergrundinformationen präsentiert „Das Disney Buch“ eine lebendige Darstellung der unvergesslichen Geschichten, Figuren und Kreationen, die Disney zu einem kulturellen Phänomen gemacht haben. Von den zeitlosen Trickfilmklassikern wie „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ bis zu den modernen Blockbustern wie „Die Eiskönigin“ und „Star Wars“ wird die gesamte Bandbreite des Disney-Erbes präsentiert. Die Leser werden nicht nur in die Welt der Filme und Animationen eingeführt, sondern auch in die faszinierenden Themenparks, die Disney zu einem unvergleichlichen Reiseziel gemacht haben.

    Den ganzen Beitrag lesen »
  • 14.Mai
  • // spieltrieb vol. (2)75 – „grundschullexikon“
  • mit dem Werk „Grundschullexikon – Wissen von A-Z“.

    // Das „Grundschullexikon“ ist ein umfangreiches und ansprechend gestaltetes Nachschlagewerk, das Kindern im Grundschulalter ein breites Spektrum an Wissen auf leicht verständliche und kindgerechte Weise vermittelt. Mit über 250 Einträgen von A bis Z und mehr als 1.000 Bildern bietet es eine reichhaltige Quelle für neugierige junge Geister, die die Welt um sich herum entdecken wollen.Egal, ob es um Geografie, Technik, Wissenschaft, Kunst, Natur, Weltall, Geschichte, Kultur oder den menschlichen Körper geht, dieses Lexikon deckt alle wichtigen Themenbereiche ab. Die Einträge sind übersichtlich gegliedert und bieten altersgerechte Erklärungen, die das Verständnis fördern und das Interesse wecken. Durch die klare Sprache und die visuelle Aufbereitung mit Fotos und Illustrationen werden selbst komplexe Sachverhalte anschaulich dargestellt. Besonders beeindruckend ist die Aktualität des Lexikons, das neben traditionellen Themen auch moderne Aspekte wie Pandemien und erneuerbare Energien behandelt.

    Den ganzen Beitrag lesen »
  • 10.Mai
  • // werktag vol. (1)52 – „hackbibel“
  • mit dem Werk „Hackbibel 3“ vom Chaos Computer Club.

    // Die „Hackbibel“ ist mehr als nur ein Buch – es ist ein faszinierender Einblick in die Welt des Chaos Computer Clubs (CCC) und der Hackerkulturen, die seit den Achtzigerjahren die technologische und politische Landschaft maßgeblich geprägt haben. Lange erwartet und endlich da, führt diese Fortsetzung die Tradition der beiden vorherigen Hackerbibeln fort und erzählt die Geschichten des CCC und seiner Mitglieder auf packende Weise. Seit seiner Gründung im Jahr 1981 hat der CCC eine zentrale Rolle in politisch-technischen Debatten gespielt und dabei wichtige Impulse gesetzt. Die „Hackbibel 3“ beleuchtet diese 40-jährige Reise, die von der Wiedervereinigung Deutschlands bis zu den Aufs und Abs der Piratenpartei reicht.

    Den ganzen Beitrag lesen »
  • º film / tv

  • 28.Jun
  • // szenenwechsel vol. (2)03 – „miller´s girl“
  • mit der Blu-Ray zu „Miller´s Girl“.

    // „Miller’s Girl“ auf Blu-ray verspricht, ein faszinierendes und emotional aufgeladenes Drama zu sein, das tief in die komplexen und oft gefährlichen Verstrickungen zwischen Mentor und Mentee eintaucht. Der Film, der unter der Regie von Jade Bartlett entstanden ist, erzählt die Geschichte der begabten Literaturstudentin Cairo Sweet, brillant dargestellt von Jenna Ortega. Cairo ist ehrgeizig und willensstark, stets bereit, ihre kreativen Grenzen zu erweitern. Ihr Professor, Jonathan Miller, gespielt von Martin Freeman, erkennt ihr enormes Potential und wird von ihrer Leidenschaft und Intelligenz angezogen. Doch was als intellektuelle Verbindung beginnt, verwandelt sich schnell in ein gefährliches emotionales Netz, das beide an ihre Grenzen bringt.

    Den ganzen Beitrag lesen »
  • 19.Jun
  • // szenenwechsel vol. (2)02 – „der tödliche freund“
  • mit der Blu-Ray zu „Der tödliche Freund“.

    // „Der tödliche Freund“ erscheint in diesen Tagen in einer eindrucksvollen Mediabook-Edition und bringt den kultigen Horrorfilm von Wes Craven aus dem Jahr 1986 zurück ins Rampenlicht. Diese Veröffentlichung, sowohl Blu-ray als auch DVD, bietet Fans des Genres ein rundum gelungenes Paket mit exklusiven Extras. Der Film erzählt die Geschichte des fünfzehnjährigen Paul, einem außergewöhnlich begabten Jugendlichen, der sich intensiv mit Gehirnforschung beschäftigt. Doch als seine Freundin Samantha von ihrem brutalen Vater zu Tode geprügelt wird, greift Paul zu drastischen Mitteln:

    Den ganzen Beitrag lesen »
  • 11.Jun
  • // szenenwechsel vol. (2)01 – „die braut trug schwarz“
  • mit dem Klassiker „Die Braut trug schwarz“.

    // Francois Truffauts „Die Braut trug schwarz“ (La mariée était en noir) ist ein zeitloses Drama, das nun in brillanter Qualität auf Blu-ray veröffentlicht wird. Dieser Film aus dem Jahr 1968, der in Zusammenarbeit zwischen Frankreich und Italien entstand, besticht durch seine packende Handlung und die herausragenden schauspielerischen Leistungen von Jeanne Moreau, Jean-Claude Brialy und Michel Bouquet. Die Geschichte beginnt an einem sonnigen Tag, an dem Julie (gespielt von Jeanne Moreau) ihren langjährigen Geliebten David heiratet. Doch das Glück währt nur kurz. Beim Verlassen der Kirche fällt ein tödlicher Schuss und David stirbt in Julies Armen. Julie kann dieses Trauma nicht überwinden und beschließt, den Tod ihres Mannes zu rächen. Entschlossen begibt sie sich auf die Suche nach den fünf Männern, die für das Unglück verantwortlich sind. Mit einem eisernen Willen und einem ausgeklügelten Plan tötet sie die Schuldigen einen nach dem anderen.

    Den ganzen Beitrag lesen »
  • 06.Jun
  • // szenenwechsel vol. (1)99 – „spy classroom“
  • mit den ersten beiden Volumes der Anime-Reihe „Spy Classroom“.

    // Begleite Lily auf ihrem abenteuerlichen Weg zur Spionin in den ersten beiden Volumes der Blu-ray-Veröffentlichung von „Spy Classroom“. Die Serie, die in einem dystopischen Setting spielt, entführt dich in eine Welt, in der Konflikte nur noch im Verborgenen ausgetragen werden – und Spione spielen dabei eine entscheidende Rolle. In Volume 1 erleben wir, wie die lebhafte und fröhliche Lily, obwohl ihre praktischen Fähigkeiten eher mangelhaft sind, überraschend für das Team „Tomoshibi“ rekrutiert wird. Angeführt von dem brillanten Spion Klaus, besteht Lilys Team aus hoffnungslosen Fällen.

    Den ganzen Beitrag lesen »
  • 30.Mai
  • // szenenwechsel vol. (1)98 – „urusei yatsura“
  • mit Volume 1 der ersten Staffel von „Urusei Yatsura“.

    // Bereit für ein wahres Anime-Abenteuer voller Humor, Romantik und außerirdischer Intrigen? Dann lass dich von „Urusei Yatsura“ in eine Welt entführen, in der der ganz normale Schulalltag plötzlich alles andere als gewöhnlich wird. In Staffel 1, Vol. 1 erleben wir die turbulente Geschichte von Ataru Moroboshi, einem gewöhnlichen Oberschüler, der plötzlich dazu auserwählt wird, die Menschheit vor außerirdischen Invasoren zu retten. Doch die Bedingungen dafür sind alles andere als einfach: Er muss ein fangen spielen mit der hübschen, aber außerordentlich kräftigen Lum. Klingt nach einem Kinderspiel? Nicht, wenn Lum einige außergewöhnliche Fähigkeiten besitzt, die das Spiel zu einer echten Herausforderung machen.

    Den ganzen Beitrag lesen »
  • ° magazine im pdf-archiv

  • 07.Apr
  • // ausgabe april 2009
  • zuckerkick 04 2009ENDLICH DER NEUE ZUCKERKICK IST DA!!!

    // inhalt:
    // interview mit heike makatsch
    // … über die situation der posthalle
    // wie ihr gleichzeitig eure wohnung sauber und euren winterspeck weg bekommt
    // wie immer viele schöne geschichten unserer autoren
    // eventkalender

    Um die PDF-Datei der neuesten Ausgabe ansehen zu können, klick einfach auf das Titelbild!

    Viel Spass!

  • ° stadtplan

  • 06.Okt
  • // stadtplan
  • stadtplan von würzburg

    klickt das bild und surft durch die stadt:
    1000 möglichkeiten in würzburg einen schönen abend zu verbringen. viel spass!

  • ° über uns

  • 24.Aug
  • zuckerkick – das stadtmagazin für würzburg – Wir sind ein kostenlosen, unabhängiges Stadtmagazin für Würzburg und Umgebung. zuckerkick gibt es „nur“ noch als Internetblog. Unsere Printausgaben wurde 2009 eingestellt! Die erste Ausgabe wurde im Januar 2006 veröffentlich, seit Sommer 2008 befindet sich unser Büro direkt am Berliner Ring. Viele junge Autoren schreiben für uns! Falls auch Du dazugehören willst, schicke eine einfach kleine „Schreibprobe“ an contact@zuckerkick.com. Falls Sie Interesse haben auf unserer Homepage zu werben mailen Sie bitte an nico@zuckerkick.com. Den ganzen Beitrag lesen »