º zuckerbeat: musik / szene

hab gehört …

// zuckerbeat vol. (5)07 – „poésies“

mit neuer Musik von Courtney Barnett, Arctic Monkeys, Thirty Seconds To Mars, Frank Turner und der Compilation „Le Pop Vol. 9“. // Erst vor kurzem kam ja das gemeinsame Werk von Courtney Barnett und Kurt Vile auf den Markt und hat uns alle mit jedem weiteren Durchlauf noch ein bisschen mehr begeistert. Nun macht sich […]

// zuckerbeat vol. (5)06 – „for now“

mit neuer Musik von Beach House, DMA´s, Okkervil River, Blossoms und L.A. Salami. // Ist ja schon irgendwie konsequent,  sein siebtes Album mit dem schlichten Titel „7“ zu versehen. Beach House müssen inzwischen ja auch niemandem mehr etwas beweisen. Die Band hat sich zu ihrer eigenen Marke gemausert und schafft es einen doch immer wieder […]

// zuckerbeat vol. (5)05 – „wilde deutsche prärie“

mit neuer Musik von Swutscher, Bayuk, Pish, We Are Scientists und International Music. // Bei der Gelegenheit außerdem noch der Hinweis auf eine spannende Veröffentlichung aus dem Hause „Staatsakt“, die ihr euch auf keinen Fall durch die Lappen gehen lassen solltet. Swutscher nennt sich eine Hamburger Rock´nR´Roll-Band, die sich daran macht, mit ihrem Bandnamen das […]

// zuckerschock für den april 2018: eels – „the deconstruction“

// Endlich mal wieder was Neues bekommen wir in diesen Tagen vom guten alten E und seinen Eels um die Ohren gehauen. „The Deconstruction“ ist der offizielle Nachfolger des vor vier Jahren erschienen Werkes „The Cautionary Tales of Mark Oliver Everett“ und Letzterer hat sich reichlich Mühe gegeben, seine treue Gefolgschaft auch diesmal nicht zu […]

// zuckerbeat vol. (5)04 – „here come the aliens“

mit neuer Musik von Kim Wilde, Editors, Kreisky, Born Ruffians und George Ezra. // Erinnert sich eigentlich noch irgendjemand an den Klassiker „Kids In America“ von Kim Wilde? All jene, sollten jetzt mal die Ohren spitzen, denn die Künstlerin und Pop-Ikone hat tatsächlich mal wieder ein neues Album veröffentlicht. „Here Come The Aliens“ heißt das […]

// zuckerbeat vol. (5)03 – „nackt“

mit neuer Musik von Dicht & Ergreifend, Erdmöbel, Liebe Frau Gesangsverein, Young Fathers und Fishbach. // Wer sich schon immer mal gefragt hat, wie man Blasmusik eigentlich formvollendet mit Rap-Musik kombiniert, der kommt beim aktuellen Album von Dicht & Ergreifend auf seine Kosten. „Ghetto Mi Nix O“ ist dabei schon das zweite Werk der sympathischen […]

// zuckerbeat vol. (5)02 – „holiday“

mit neuer Musik von Courtney Marie Andrews, The Baboon Show, The Wake Woods, Shantel und Malasaners. // Courtney Marie Andrews hat mit ihrem Durchbruchsalbum „Honest Life“ einen waschechter Grower veröffentlicht. Mit jedem Durchlauf wuchsen einem die Songs der Musikerin ein bisschen mehr ans Herz und so blickte man mit großen Erwartungen auf den nun veröffentlichten […]

// zuckerschock für den märz 2018: isolation berlin – „vergifte dich“

// Warum manche Musik nachhaltiger wirkt als andere? Es liegt wahrscheinlich auch daran, dass es einem manche Bands nicht leicht machen, sie zu mögen. Isolation Berlin zum Beispiel biegen überaus kratzbürstig um die Ecke und schaffen es gerade dadurch sehr authentisch zu klingen. Ihre schroffen Songs allerdings werden immer wieder gekontert von schmachtenden Balladen, die […]

// zuckerbeat vol. (5)01 – „rolling stoned“

mit neuer Musik von King Gizzard and The Lizard Wizard und Leroy Hutson. // Oftmals, wenn eine Band sich vornimmt, im Rahmen eines Jahres eine bestimmte Anzahl an Alben zu veröffentlichen, wünscht man sich als Fan, sie hätten sich vielleicht doch lieber auf das Wesentliche beschränkt. King Gizzard and The Lizard Wizard allerdings haben diese […]

// zuckerbeat vol. (4)99 – „forget me not“

mit neuer Musik von Olli Schulz, Brian Fallon, Joan As Police Woman, Get Cape. Wear Fly und The Bongo Club. // Ganz schön mutig von Olli Schulz sein neues Album gleich mal mit einem Song wie „Schockst nicht mehr“ zu beginnen, der vielen als Vorlage dienen könnte, ihn genau in diesem Zusammenhang so eben mal […]

// zuckerbeat vol. (4)98 – „eyes wide awake“

mit neuer Musik von Calexico, Kat Frankie, Pöbel MC & Milli Dance, Imarhan und Son Lux. // Zu Calexico braucht man eigentlich keine großen Worte mehr zu verlieren. Die Gruppe beschert uns in regelmäßigen Abständen zauberhafte Musik, die einen dazu einlädt in ferne Welten abzudriften. Mit „The Thread That Keeps Us“ haben die Jungs dabei […]

// zuckerbeat vol. (4)97 – „all die bunten lichter ängstigen dich“

mit neuer Musik von Tocotronic, Fever Ray, Typhoon, Anna Burch und The Orielles. // Zwölf Alben haben Tocotronic inzwischen bereits aus dem Ärmel geschüttelt und die Hamburger Band ist bis heute nicht müde geworden, immer wieder neue Wege einzuschlagen. Mit „Die Unendlichkeit“ machen sie sich nun vollkommen frei und wagen sich daran einen biografischen Aspekt […]

// zuckerbeat vol. (4)96 – „lemon to a knife fight“

mit neuer Musik von Frank Turner, Fall Out Boy, The Wombats, Fleetwood Mac und Lee Ann Womack. // Inzwischen hat sich ja auch hierzulande herum gesprochen, was für ein famoser Musiker Frank Turner eigentlich ist. Seine Songs brauchen zwar hin und wieder mehrere Anläufe, bis sie sich in den Ohrmuscheln festbeißen, gerade deshalb allerdings wirkt […]

// zuckerbeat 2017 << alben

01 The Maine * Lovely Little Lonely 02 Marteria * Roswell 03 Kettcar * Ich Vs. Wir 04 Soja * Poetry In Motion 05 Granada * Granada 06 Dispatch * America, Location 12 07 Jake Bugg * Hearts That Strain 08 Faber * Sei ein Faber im Wind 09 The World Is A Beautiful Place […]

// zuckerbeat 2017 << singles

01 Kettcar * Sommer 89 (Er schnitt Löcher in den Zaun) 02 Die Toten Hosen * Wie viele Jahre (Hasta La Muerte) 03 Weekend * Die Rede für den Preis den ich nie kriegen werde 04 Dispatch * Skin The Rabbit 05 The Wombats * Lemon To A Knife Fight 06 Bleachers * Don´t Take […]

// zuckerbeat 2017 << vinyl-editions

01 The Holy Mackerel * Dto. (Warner Bros Records) 02 Mädness & Döll * Ich und mein Bruder (Four Music) 03 Brenk Sinatra & Morlockk Dilemma * Hexenkessel EP (Mofo Airlines) 04 Kraftwerk * 3-D  Box-Set (Kling Klang / Parlophone) 05 Gang Of Youths * Go Further In Lightness (Vinyl Me Please) 06 Pilotpriest * […]

// zuckerbeat 2017 << special-editions

01 Fatoni * Im Modus (Mixtape) 02 Antilopen Gang * Atombombe auf Deutschland (Bonus-LP) 03 Farin Urlaub * Berliner Schule (Demos) 04 Brenk Sinatra feat. Morlockk Dilemma * Hexenkessel (Doppel-EP) 05 Swiss & Die Andern * Wir gegen die (EP) 06 Various Artists * La La Land (Soundtrack) 07 Pilotpriest * Dto. (Compilation) 08 Jace […]

// zuckerbeat 2017 << vinyl-soundtracks

01 Josie And The Pussycats * Dto. (Mondo) 02 Various Artists * The Bob´s Burgers Soundtrack Album (Sub Pop) 03 Box Of Souls: A Nightmare On Elm Street (Death Waltz) 04 Various Artists * Baby Driver (30th Century / Columbia) 05 Michael Giacchino * Ratatouille (Mondo) 06 Pino Donaggio * Don´t Look Now (Waxwork) 07 […]

// zuckerbeat 2017 << live-shows

01 Marteria (Berlin) 02 Anti-Flag (Rothenburg) 03 Von wegen Lisbeth  (Würzburg) 04 Matze Rossi (Luhmühlen) 05 Otago (Würzburg) 06 The Notwist (Luhmühlen) 07 Faber (Nürnberg) 08 Spaceman Spiff (Würzburg) 09 Alligatoah (Rothenburg) 10 LGoony & Crack Ignaz (Berlin)

// zuckerbeat vol. (4)95 – „everyday is christmas“

mit neuer Musik von Sia, The Front Bottoms, The Ramones und dem Soundtrack zu „Babylon Berlin“. // Weihnachten steht vor der Tür und da darf die passende Musik natürlich nicht fehlen. Die Sängerin Sia, die bereits 8 Mal für den Grammy nominiert gewesen ist, hat sich deshalb dazu entschlossen unter dem Titel „Everyday Is Christmas“ […]

// zuckerbeat vol. (4)94 – „blue lines“

mit neuer Musik von Noel Gallagher´s High Flying Birds, Morrissey, Sumie, Fettes Brot, Jim James und Shed Seven. // Für Oasis-Fans läuft es in diesen Tagen ebenfalls blendend. Seit Noel und Liam nämlich als Solokünstler unterwegs sind, bekommen sie statt nur einem in regelmäßigen Abständen gleich zwei neue Platten um die Ohren gehauen. Nachdem Liam […]

// zuckerbeat vol. (4)93 – „delicate“

mit neuer Musik von Taylor Swift, Katie Melua, King Jizzard & The Lizard Wizard, dem Soundtrack zu „Fack Ju Göhte 3“, Warhaus, Yelawolf und blackbear. // Kein Superlativ scheint zu groß zu sein, wenn es darum geht, auf einen neuen Output aus dem Hause Taylor Swift hinzuweisen. Die Plattenfirma jedenfalls ließ es richtig krachen und […]

// zuckerbeat vol. (4)92 – „mandarynne“

mit neuer Musik von William Patrick Cohen, Dillon, R.E.M., Pink Floyd, Textor & Renz und Lydia Daher. // Endlich was Neues gibt’s in diesen Tagen auch von Dillon. Ihr drittes Album namens „Kind“ ist das wohl formvollendste Werk ihrer Karriere und am Ende wahrscheinlich auch das, welches dem Leben am zugewandtesten ist. Die Brasilianerin scheint […]

// zuckerschock für den november 2017: mine & fatoni – „alle liebe nachträglich“

// Es gab tatsächlich schon lange kein Pop-Album mehr, das uns so begeisterte wie die Zusammenarbeit von Rapper Fatoni und Pop-Sängerin Mine. Die beiden haben mit „Alle Liebe nachträglich“ wahrscheinlich das ultimative Liebes-Album des Jahres veröffentlicht, das noch einmal in detaillierter Kleinstarbeit den Alltag von zwei Menschen seziert, die ihr Leben miteinander verbringen. Poppige Momente, […]

// zuckerbeat vol. (4)91 – „a good day for the damned“

mit neuer Musik von Wu Tang, Anti-Flag, Jaya The Cat, Tori Amos, Gisbert zu Knyphausen und Knuckle Puck. // Hach, was haben sich in diesen Tagen nicht wieder für illustre Gesellen versammelt, um unter dem altehrwürdigen Banner des Wu-Tang Clan ein neues Album auf den Markt zu bringen. RZA, Method Man, Raekwon und wie sie […]

// zuckerbeat vol. (4)90 – „halloween“

du suchst noch nach einem passenden Soundtrack für Halloween, hier gibts eine Liste der Lieblings-Halloween-Songs unserer Redaktion. Songs 01 Bobby „Boris“ Pickett * Monster Mash 02 Lonesome Wyatt & The Holy Spooks * Halloween Is Here 03 Paul Zaza * The Ballad Of Harry Warden 04 Danny Elfman * This Is Halloween 05 Blue Öyster […]

// zuckerbeat vol. (4)89 – „halloween“

hier unsere ganz persönlichen Lieblingsalben zum Halloween-Fest: Alben 01 Lonesome Wyatt & The Holy Spooks * Halloween Is Here (EP) 02 Bobby „Boris“ Pickett * The Original Monster Mash 03 Insane Clown Posse * 20th Century Hallowicked Compilation 04 Various Artists * Donnie Darko (OST) 05 Various Artists * The Crow (OST) 06 Dead Man´s […]

// zuckerbeat vol. (4)88 – halloween

mit unserem Halloween-Special und spannender Musik von Michael Jackson, The Lillingtons, Slipknot, Dead Cross, Wolf Alice und The Melvin. // Es gibt ja eigentlich kaum eine bessere Möglichkeit, mal wieder den Klassiker „Thriller“ von Michael Jackson aufzulegen, als in diesen Tagen. Allein schon das Video zum Song ist bemerkenswert und jetzt erscheint passend zu Halloween […]

// zuckerbeat vol. (4)87 – „hearts that strain“

mit neuer Musik von Heather Nova, The Smiths, SOJA, Jake Bugg, Philip Selway und Kllo. // Wir möchten euch in den kommenden Monaten auch immer wieder auf die neuesten Veröffentlichungen aus dem Vinyl-Bereich aufmerksam machen und starten heute mit dem Klassiker „Oyster“ von der allseits beliebten Heather Nova. Die kanadische Musikerin hat es über die […]

// zuckerbeat vol. (4)86 – „wenn du das radio ausmachst, wird die scheiß musik auch nicht besser“

mit neuer Musik von Kettcar, Beck, Fünf Sterne Deluxe, LaBrassBanda, Carla Bruni und Imany. // Es gab ja nicht wenige, die Kettcar nach dem eher ruhigen Vorgänger-Werk einen solchen Rundumschlag wie „Ich Vs. Wir“ gar nicht mehr zugetraut hätten. Die Band allerdings macht mit ihrem neuen Werk alle Kritiker Mundtot und beschert uns 11 packende […]