Archiv:
alex

// aufgelesen vol. (3)39 – „auszeit / neustart“

mit dem neuen Werk von Paulo Coelho & Henry Drummond sowie den beiden Kurzgeschichtensammlungen „Auszeit“ und „Neustart“. // Auf spannende Art und Weise nimmt sich derweil nochmal der Weltbestseller-Autor Paulo Coelho den Gedanken eines Mannes an, der einst mit seinem Werk „The Greatest Thing In The World“ berühmt geworden ist. Die Rede ist natürlich von […]

// zuckerbeat vol. (6)19 – „massenlethargie“

mit neuen Werken von Skero & BumBumKunst & Müßig Gang. // Für alle Fans der österreichischen Rap-Szene haben wir heute zwei ganz besondere Schmakerl am Start, bei welchen vor allem Fans der Linzer HipHop Crew Texta die Ohren spitzen sollten. Niemadn Geringerer als Skero höchstpersönlich hat sich nämlich zusammen mit dem ebenfalls aus Linz stammenden […]

// spieltrieb vol. (1)97 – „bällebad“

mit der neuen CD von Deniz & Ove (Herremagazin, Unter meinem Bett). // Inzwischen gibt es ja kaum mehr jemanden mit kleinen Kindern, der nicht mindestens eine Ausgabe der Compilation-Reihe „Unter meinem Bett“ im Regal stehen hat. Es ist ja auch ganz fantastisch, dass man sich als Erwachsener zusammen mit seinen Kids eben doch über […]

// presswerke vol. 54 – „loss for words“

mit der neuen Vinyl-LP von Mr. Bungle. // Wer gleichzeitig etwas nostalgisch werden möchte und dabei trotzdem eine Neuentdeckung machen will, der ist beim aktuellen Werk aus dem Hause Mr. Bungle an der richtigen Adresse. Die haben nämlich ein neues Release am Start, welches eigentlich schon im Jahre 1986 entstanden ist. Auf der Demo-Version von […]

// presswerke vol. 53 – „sarah´s flame“

mit der neuen Vinyl-LP von Drive-By Truckers. // Man fragt sich wirklich wo die Drive-By Truckers ihre ganzen Ideen hernehmen, jedenfalls erscheint nun nur wenige Monate nach dem hochgelobten zwölften Studioalbum bereits ein neues Werk der Alternative-Country-Recken aus Georgia. Zu Beginn war „The New OK“ eigentlich sogar als kleines Quarantäne-Zwischenspiel gedacht, welches in Form einer […]

// strichcode vol. (2)29 – „die lethargie“

mit den Werken Cutter, Die Lethargie und Omaha (Band 2 und 3). // Wie das so ist, wenn der Mörder gefasst ist, sollte man eigentlich davon ausgehen, dass auch das Morden ein Ende hat. Dass das nicht immer so ist, stellt der neueste Streich von Andreas unter Beweis, welcher in diesen Tagen via „Schreiber & […]

// presswerke vol. 52 – „on a roll“

mit der neuen Vinyl-LP von Balthazar. // Wer auf zeitgenössischen Indie-Pop steht, für den lohnt es sich durchaus den Blick mal nach Belgien zu richten. Dort nämlich macht sich die Gruppe Balthazar nun zum bereits fünften Mal daran ihre musikalische Vision auf Platte zu transferieren und das Ergebnis ist bestechend. Auf ihrem neuesten Album namens […]

// aufgelesen vol. (3)38 – „hard land“

mit neuen Büchern von Juli Zeh, Stephen King und Benedict Wells. // Wenn man sich gerade während der Corona-Pandemie vielleicht nach einem Werk gesehnt hat, dann ist es ganz sicher eines von Juli Zeh. Die in Bonn geborene Bestseller-Autorin erzählt uns in ihrem neuesten Buch „Über Menschen“ von einer Frau namens Dora, die zusammen mit […]

// presswerke vol. 51 – „himbeeren“

mit der neuen Vinyl-LP von Kayo. // Heute nehmen wir uns nochmal die Zeit uns einem spannenden Mundart-Rap-Musiker aus Österreich zu widmen. In Wien und Linz wohnhaft hat sich Kayo zuletzt jede Menge Zeit genommen um nach dem Debütalbum „Des sagt eigentlich ois“ ein neues Werk auf Platte zu transferieren und das Warten hat sich […]

// presswerke vol. 50 – „übern berg“

mit Vinyl-Lps von Da Staummtisch und Antrue aus dem Hause „Tonträger Records“. // Heute wollen wir abermals einen Blick nach Österreich wagen und euch eine fantastische HipHop-Crew aus dem schönen Linz vorstellen. Selbige hört auf den Namen Da Staummtisch und ist bereits seit über 16 Jahren aktiv. Nach dem 2008er Debütalbum „Rienewaplü“ machten sie sich […]

// zuckerschock für den april 2021: jeff lemire – sweet tooth (deluxe edition)

// Das wahrscheinlich erstaunlichste Endzeit-Werk der  der vergangenen Jahre hört auf den Namen „Sweet Tooth“ und erblickt nun in einer hochwertigen Hardcover-Deluxe-Edition noch einmal das Licht der Welt. Die düstere Geschichte um eine postapokalyptische Gesellschaft setzt sich mit einer Horde von Mischwesen auseinander, die sowohl Gene von Menschen als auch von Hirschen abbekommen haben. Die […]

// presswerke vol. 49 – „sicherlich nicht“

mit der neuen Vinyl-LP von Dreimalumalpha. // Aus dem schönen Österreich wird uns in diesen Tagen ein Album vor den Latz geknallt, das ihr euch auf keinen Fall durch die Lappen gehen lassen solltet. Dreimalumalpha singen zwar nicht in Mundart, sondern auf hochdeutsch, aber ihre Variante von zeitgenössischem Indie-Rock ist so mitreißend geraten, das man […]

// szenenwechsel vol. (1)56 – „dracula“

mit der BBC-TV-Serie „Dracula“. // Alle Fans von „Sherlock“ sollten jetzt einmal die Ohren spitzen. Sie könnten nämlich durchaus Gefallen an der Neuauflage des klassisches „Dracula“-Stoffs finden, welches in diesen Tagen in Form einer dreiteiligen Miniserie in den Handel kommt. Die jeweils 90-minütigen Episoden sind dabei so schmissig in Szene gesetzt, dass man aus dem […]

// presswerke vol. 48 – „gegen die wand“

mit der neuen Vinyl-LP von FOTOS.  // Schon vor vier Jahren bog die Band FOTOS ziemlich überraschend mit einem neuen Album namens „Kids“ um die Ecke. Und auch anno 2021 haben sie wieder eine kleine Überraschung für ihre Fans im Gepäck. Ihr inzwischen fünftes Studioalbum hört auf den schönen Namen „Auf zur Illumination!“ und hat […]

// presswerke vol. 47 – „goodbye“

mit der neuen Vinyl-LP von The Cribs. // Im Grunde genommen grenzt es an einem kleinen Wunder, dass wir noch einmal ein neues Album von The Cribs in den Händen halten dürfen. Wie das nämlich so ist, wenn man zusammen mal sieben Alben aus dem Ärmel geschüttelt hat. Es kommt zu Konflikten. Was darauf folgte […]

// die nächsten termine…

Kummer (7.4.21 / Posthalle) Und sonst so? Voodoo Jürgens (31.3. / Cairo) 100 Kilo Herz (9.4. / Stattbahnhof, SW) Von Wegen Lisbeth (11.4. / Posthalle) Rogers (13.4. / Stattbahnhof, SW) Jaya The Cat (17.4. / Stattbahnhof, SW) Massendefekt (23.4. / Stattbahnhof, SW) The Other (2.5. / B-Hof) Madsen (2.5. / Posthalle) Black Sea Dahui (7.5. […]

// strichcode vol. (2)28 – „auf einem sonnenstrahl“

mit den Bänden Omaha The Cat Dancer, Der Killer – Secret Agenda und Auf einem Sonnenstrahl. // Wer sich für das wegweisende „Fritz The Cat“ begeistern konnte, der wird auch an einer Veröffentlichung aus dem Hause „Schreiber & Leser“ seine helle Freude haben. Unter dem Titel „Omaha The Cat Dancer“ erscheint dort nämlich ein ebenso […]

// zuckerbeat vol. (6)18 – „what the hell am i doing here?“

mit neuer Musik von A.A. Williams, Culk und Passenger. // Manche Platten passen einfach perfekt zur jetzigen Situation. A.A. Williams neuester Wurf ist so ein Fall. Die Musikerin aus London schafft es mit ihrer Melange aus Post-Rock-Klängen und Klassikanleihen uns in Verzückung zu versetzen und auch ihr nun erschienenes Mini-Album „Songs From Isolation“ hat es […]

// zuckerschock für den märz 2021: sophie passmann – „komplett gänsehaut“

mit dem neuen Werk von Sophie Passmann. // Sophie Passmann hat zuletzt nicht nur mit ihrem Werk „Alte weisse Männer“, sondern auch mit einem grandiosen Beitrag zur KIWI Musikbibliothek über den fantastischen Künstler „Frank Ocean“ für Furore gesorgt. Gerade letzteres wollen wir hier noch einmal allen Lesern ans Herz legen, es ist schlicht famos, genauso […]

// strichcode vol. (2)27 – „wundervolle sommer“

mit den Bänden Die Biber-Patrouille (Gesamtausgabe Band 4), Wundervolle Sommer (Band 3) und Tassilo (Gesamtausgabe Band 1 und 2). // Zu Beginn heute mal der Hinweis auf eine spannende Gesamtausgabe, die inzwischen beim vierten Band angelangt ist. Die Rede ist natürlich von der altehrwürdigen „Biber-Patrouille“ und die bereitet einem auch heute noch große Freude. Ebenfalls […]

// presswerke vol. 46 – „the bananasplit of evil“

mit der neuen Vinyl-LP von Knackeboul & Kwest. // Heute wollen wir mal einen Blick über den Tellerrand wagen und uns mit dem neuesten Album aus dem Hause Knackeboul & Kwest auseinander setzen. Was in den vergangenen Jahren, nein Jahrzehnten in der Schweiz an grandiosen Veröffentlichungen aus dem Ärmel geschüttelt wurde, ist schlicht bemerkenswert und […]

// aufgelesen vol. (3)37 – „das bist du“

mit neuen Büchern von Murray Shanahan, Ulrich Peltzer und Mischa Mangel. // All jene, die sich einen Überblick darüber verschaffen möchten, was eigentlich geschieht, wenn künstliche Intelligenz das Niveau einer bestimmten Schwelle überschreitet, der sollte sich unbedingt mal das neue Buch von Murray Shanahan zu Gemüte führen. Der Professor für Kognitive Robotik am Imperial College […]

// strichcode vol. (2)26 – „fire power“

mit den Werken Once & Future (Band 2), Fire Power und Deadly Class (Band 7). // Es gibt wohl kein Werk, das uns zuletzt so gefesselt hätte, wie der Comic „Once & Future“, dessen zweiter Teil nun auch hierzulande über „Cross Cult“ in den Handel kommt. In „Das alte England“ sehen sich Bridgette und Duncan […]

// spieltrieb vol. (1)96 – „ostern“

mit dem Fühl-Buch „Frohe Ostern, Peter Hase“. // Wer noch nach einem schönen Ostergeschenk für den Nachwuchs sucht, der sollte sich mal in der Buchhandlung seines Vertrauens umsehen. Dort steht nämlich seit Kurzem das spannende Werk „Frohe Ostern, Peter Hase“ in den Regalen und das hat es in sich. Das Buch aus dem „FISCHER Sauerländer“-Verlag […]

// strichcode vol. (2)25 – „invincible“

mit den Werken Invincible (Band 4 & 5) und 20th Century Boys (Band 10). // Gleich doppelten Grund zur Freude haben in diesen Tagen alle Fans von Robert Kirkman. Im TV startet nämlich die ganz wunderbare TV-Reihe „Invincible“, die auf eben jenem Comic basiert, dessen Folgen 4 und 5 nun bereits via „Cross Cult“ in […]

// strichcode vol. (2)24 – „ghost world“

mit den Werken Soon, H.P. Lovecrafts Der leuchtende Trapezoeder und Ghost World. // Ins Jahr 2151 transferiert uns die spannende Graphic Novel „Soon“ und dort geht es im wahrsten Sinne des Wortes drunter und drüber. Auf der Erde nämlich liegt kein Stein mehr auf dem anderen. Klimakatastrophen und diverse Viruspandemien haben die Menschen zusehends dezimiert […]

// zuckerbeat vol. (6)17 – „saturday moon“

mit neuer Musik von Chantal Acda, The Luka State und NoFX. // Nachdem sie sich zuvor bereits einen Namen unter Fans von Nils Frahm oder Peter Broderick gemacht hatte, legt Chantal Acda nun mit seinem neuen Werk einen wirklichen Hammer von einem Album hin. Insgesamt 18 Musiker*innen haben bei dem Werk mitgearbeitet und überall lauern […]

// spieltrieb vol. (1)95 – „stadt der monster“

mit dem Comic „Die geheimnsivollen Akten von Margo Maloo“ von Drew Weing. // Ein wirklich spannendes Werk für unsere jüngeren Leser biegt derweil aus dem Hause „Reprodukt“ um die Ecke. Drew Weing beschert uns nämlich unter dem Titel „Die geheimnisvollen Akten von Margo Maloo“ eine etwas andere Art der Gespenstergeschichte und die hat es in […]

// zuckerschock für den februar 2021: masha qrella – „woanders“

mit der neuen Vinyl-LP von Masha Qrella basierend auf dem Werk von Thomas Barsch. // An den Indie-Pop-Sound von Masha Qrella werden sicher viele noch mit einem Lächeln auf den Lippen zurückdenken. Doch schon im vergangenen Jahr konnte man erahnen, dass sich etwas gewandelt hat in Sachen Sound bei der im Jahre 1975 in Ost-Berlin […]

// presswerke vol. 45 – „language barrier“

mit der neuen Vinyl-LP von Chuckamuck. // Ja was ist das denn. Die wunderbaren Kollegen aus dem Hause Chuckamuck sind zurück und haben sich passend dazu etwas ganz besonderes für ihre Fans ausgedacht. Sie haben auf ihrem neuen Album dabei mal eben elf ganz wunderbare Songs aus dem Ärmel gschüttelt, die einem allesamt bereits bekannt […]