Archiv:
alex

// unterwegs vol. 6 – „beim wein am stein“

mit Granada und Rikas. // Noch bis zum 24.07.2018 wird das jährliche Hoffest „Wein am Stein“ gefeiert. Mit den traditionellen Weinfesten, die man landauf landab im Sommer besuchen kann, hat es glücklicherweise wenig zu tun. Am Sonntag, nach dem WM-Finale, trafen sich die unterschiedlichsten Leute, um den lauen Sommerabend zu genießen und vor allem die […]

// werktag vol. (1)10 – „deine reise – dein abenteuer!“

mit Werken von Alexander Herrmann, dem Langenscheidt Mitmach-Sprachführer und dem großen Übungsbuch Rechtschreibung und Zeichensetzung.  // Wenn Hobbyköche Rezepte von einem Sternekoch nachkochen, tun sie das schon mit einer gewissen Ehrfurcht. Uns ging das nicht anders. Obwohl die Gerichte von Alexander Herrmann in „Schnell mal was Gutes: Rezepte für den Feierabend“ (Dorling Kindersley, ISBN 97838310345059) zu viel Demut […]

// zuckerbeat vol. (5)15 – „jellies“

mit neuer Musik von Mattiel, 77:78, Goldfrapp, Jim James und Rayland Baxter. // Die Bühnenbildnerin und Werbedesignerin Mattiel schafft es uns mit ihrer aktuellen Platte in einen regelrechten Sog der Emotionen zu reißen. Ihr gleichnamiges Album hat die in Georgia aufgewachsene Musikerin mit jeder Menge Seitenhiebe auf Künstler wie Screamin‘ Jay Hawkins und The Staple […]

// szenewechsel vol. (1)08 – „the fall“

mit den Reihen The Fall (Season 3) und Skins (Series 6). // Wer Gillian Anderson alias Agent Scully endlich mal wieder in Bestform erleben möchte, der sollte nicht unbedingt zu den neuen Akte X-Folgen greifen, sondern sich mal die Reihe „The Fall“ zu Gemüte führen. Die Serienkiller-Serie agiert auf dem höchsten Niveau und hat auch […]

// die nächsten termine…

A Summer´s Tale 2018 Auf diesem Festival ist alles auf Entschleunigung angelegt, was bemerkenswert ist, wenn man bedenkt, dass man neben zig tollen Acts auch noch an einem Comic-Workshop oder Northern Soul Dancing teilnehmen kann. Was sonst noch so geboten ist? Eine Kräuterwanderung und eine Film-Area. Und das ist nur eine kleine Auswahl von gefühlten […]

// zuckerschock für den juli 2018: hannah & falco – „blind for the moment“

// Hannah & Falco schaffen es mit ihrer Musik einem als Hörer ein breites Grinsen aufs Gesicht zu zaubern. Ihre Musik wirkt so distanzlos und ergreifend, das man schon mal ins Schwärmen geraten könnte. All das gelingt dem Duo mit freundlicher Unterstützung von The Familiar Faces in gerade einmal fünf Songs, die aber haben es […]

// werktag vol. (1)09 – „convenience im kühlschrank, aber selbst gemacht“

mit Werken von Verginie Peytavi, Miyabi Kawai/Manuel Cortez und Andrea Martens/Jo Kirchherr. // Welcher Tee hilft bei Liebeskummer? Gibt es nicht etwas, das man auf die Haut auftragen kann, um das Brennen der Haut nach Brennnesselkontakt zu lindern? Die Französin Verginie Peytavi versammelt ihr Gartenapotheken-Wissen im 280-seitigen Buch „55 Heilpflanzen selbst gezogen: Anbau, Pflege, Verwendung“ (Stocker, ISBN 9783702017408). Bemerkenswert […]

// unterwegs vol. 5 – „beim puls gartenfest auf der landesgartenschau“

mit Hannah & Falco, Schnipo Schranke, Maeckes, Zulu und Dicht & Ergreifend. // Bei traumhaftem Sommerwetter stellte der Jugendradiosender „Puls“ gestern ein kleines, aber feines Festival auf dem Würzburger Landesgartenschaugelände auf die Beine. Bei Schnipo Schranke fühlte sich das ganze zwar fast noch ein wenig an, wie bei einem Privatkonzert, aber im Laufe ihres Auftritts […]

// aufgelesen vol. (2)48 – „der kult“

mit neuen Büchern von Natalie Buchholz, Tom Clancy, Otto Waalkes, Marlon James und Robert Seethaler. // Ein wirklich bemerkenswertes Debüt schüttelt auch die Münchner Autorin Natalie Buchholz aus dem Ärmel. In „Der rote Swimmingpool“ umreist sie das Leben einer Vorzeigefamilie und erzählt einem dabei Episoden aus dem echten Leben. Am Anfang steht ein Ort, der […]

// spieltrieb vol. (1)01 – „was einmal klappt, klappt auch ein zweites mal!“

mit „Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“, „Kein Drache weit und breit“ und „Tapsi geht baden“. // Die Freude über den neuen Räuber Hotzenplotz-Band ist nicht nur auf seiner Facebookseite riesig, sondern kann man auch gut an der Platzierung in der SPIEGEL-Bestseller-Liste ablesen. Die Geschichte von Hotzenplotz-Erfinder Otfried Preußer „Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“ (Thienemann, […]

// zuckerbeat vol. (5)14 – „kleiner muntermacher“

mit neuer Musik von Lena Stoehrfaktor (& das Rattenkabinett), Asi-Es, Norah Jones und Rebelution. // Wir wollen heute mal gerne mal auf eine ganz besondere Künstlerin aufmerksam machen. Lena Stoehrfaktor zählt schon seit vielen Jahren zu den Berliner Underground-Größen und hat inzwischen bereits drei Solo-Alben veröffentlicht. Seit 2004 ist so aktiv und ihre trotzige Musik […]

// werktag vol. (1)08 – „von glibberig bis wunderbar“

mit Werken mit Renée Salome, Martina Pauzenberger und  Lilly Nielitz-Hart und Simon Hart. // Was gibt es schöneres für Kinder als Matschepampe und Schleim? Der Erfolg von Badewannen-Schleim-Produkten in den Drogeriemärkten oder das Revival des Ghostbusters-Helden Slimer, scheinen das nur zu bestätigen. Wie macht man nun Schleim? 17 Superschnelle Anleitungen findet ihr im Buch von Renée Salome: […]

// unterwegs vol. 4 – „beim udwue“

Ein Festival jagt das nächste. Diese Wochenende steht ganz im Zeichen des „Umsonst & Draussen Festivals„. Wir freuen uns auf „Lilly among clouds“, die Electric-Club-Nachfolgeband „Tulipmania“, „Den kleinen Raben Socke“, auf die Improshow vom „Kaktus“ und auf zahlreiche weitere künstlerische und musikalische Neuentdeckungen, welche die ehrenamtlichen Festivalmacher jedes Jahr en masse aus dem Ärmel schütteln. […]

// unterwegs vol. 3 – „beim festungsflimmern“

// Fast schon wieder zu Ende ist das diesjährige Festungsflimmern. Am Freitag konnte bei sagen wir mal ausbaufähigen Temperaturen der Streifen „Alles Geld der Welt“ von Ridley Scott unter dem Sternenzelt angekuckt werden. Bevor der Film bei Dämmerung beginnt, nutzen die Filmliebhaber das Angebot an Leckereien (z. B. Flammkuchen direkt aus dem Pizzaofen, der wirklich der […]

// zuckerbeat vol. (5)13 – „against all ears“

mit neuer Musik von Let´s Eat Grandma, Xavier Rudd, Propellerheads, Garbage und Soulwax. // Endlich ein neues Album bringen in diesen Tagen die beiden Artistinnen aus dem Hause Let´s Eat Grandma auf den Markt. Rosa Walton und Jenny Hollingworth geben sich in diesem Zusammenhang alle Mühe die Fans des 2016er Vorläufers „I, Gemini“ mit neuen, […]

// szenewechsel vol. (1)07 – „1993“

// Wer sich über den Ausgang der italienischen Wahlen in diesem Jahr gewundert hat, dem empfehlen wir mal sich die TV-Reihe „1993“ zu Gemüte zu führen. Selbige dreht sich um eben jenes Jahr  und wir sehen uns mit einem Land konfrontiert, dessen Parteienlandschaft weitestgehend zusammengebrochen ist (ein Umstand, den man sich im Rahmen der Vorgänger-Reihe […]

// strichcode vol. (1)37 – „leichte beute“

mit den Bänden Mickey´s  Craziest Adventures, Die jungen Jahre von Micky, Micky Maus (Eine geheimnisvolle Melodie), Micky Maus (Café Zombo), Leichte Beute, What The Fuck…?, Mein Familienbuch und Machen ist wie wollen, nur krasser. // Bereits seit geraumer Zeit erscheinen bei „Egmont Comic Collection“ diverse Disney-Hommagen, die wir euch heute mal etwas genauer vorstellen möchten. […]

// aufgelesen vol. (2)47 – „hochdeutschland“

mit neuen Büchern von Christian Y. Schmidt, Philip Kerr und Alexander Schimmelbusch. // Was passiert, wenn man jahrelang in Ostasien ist und dann als Journalist und Hobbyornithologe nach Deutschland zurückkehrt, das kann man sich in dem neuen Werk von Christian Y. Schmidt zu Gemüte führen. „Der letzte Huelsenbeck“ nennt sich das Werk des ehemaligen „Titanic“-Autors, […]

// unterwegs vol. 2 – „beim fairtrade festival 2018“

Vor 10 Jahren war die Premiere des Würzburger Fairtrade Festival damals noch auf der Bastion. // Heute mag man sich Würzburg ohne das kleine aber sehr feine Festival nicht vorstellen. Am Sonntag gab es also neben Diskussionen zu einer besseren Welt auch lokale Shops und Musik von „Hannah und Falco“ und „Rainer von Vielen“.

// strichcode vol. (1)36 – „lichtung“

mit den Werken Joe Shuster, Bug, Lichtung, eine Schwester, Clever & Smart (Band 5) und Esthers Tagebücher (Mein Leben als Elfjährige). // Wer sich gerne noch einmal etwas intensiver mit der Entstehungsgeschichte von Superman auseinander setzen möchte, der bekommt nun via „Carlsen“ ein echtes Schmankerl präsentiert. Dort nämlich erscheint in diesen Tagen die weitestgehend vergessene […]

// aufgelesen vol. (2)46 – „lovecraft country“

mit neuen Büchern von Matt Ruff, Hans Rosling, Matthew Desmond, Jonathan B. Losos und Ingo Zamperoni. // Auf Zeitreise in die 50er Jahre schickt uns das aktuelle Werk des New Yorker Schriftstellers Matt Ruff. Dessen Roman „Fool On the Hill“ aus dem Jahre 1991 hat ja inzwischen Kultstatus und auch sein neues Buch kann sich […]

// zuckerbeat vol. (5)12 – „love oh love“

mit neuer Musik von Father John Misty, Halo Maud, Leroy Hutson und Claptone. // Nach seinem Opus Magnum im vergangenen Jahr, legt Father John Misty nun mit „God´s Favorite Customer“ schon wieder ein neues Album vor, das abermals sehr gelungen anmutet. Kaum zu glauben, dass es dem Musiker immer wieder gelingt in so kurzen Abständen […]

// werktag vol. (1)07 – „nähen, wie ich es mag“

mit Werken von Clémentin Lubin, Michael Pauzenberger und dem Hörbuch „Colpa di fulmine a Milano“. // Clémentin Lubin ist ein ungeduldiger Mensch. Sie liebt es zu schneidern und möchte für ein Projekt mit einem schönen Stoff nicht lange Schnittmuster kopieren und anpassen. Kennt Ihr das? In „Sommermode nähen ohne Schnittmuster – 17 einfache Modelle von Größen 36 bis […]

// zuckerbeat vol. (5)11 – „auf die fresse, fertig, los“

mit neuer (und alter) Musik von Tribal Seeds, Äi-Team, Hans Solo, The Saxophones und The Wave Pictures. // Hierzulande sind die Tribal Seeds ja noch weitestgehend unbekannt, aber die Band aus San Diego konnte in ihrer Heimat schon zahlreiche Erfolge verbuchen. Beeinflusst vom Sound ihrer Helden wie Steel Pulse oder Sublime, machte sich die Truppe […]

// spieltrieb vol. 99 – „weltmeister ohne talent“

passend zum Beginn der Fußball-WM mit Per Mertesacker, dem „Fehler-Wimmbelbuch Fußball“ und „Snacks für Fußballfans“. // Per Mertesacker zählt zu den profiliertesten Fußball-Stars dieses Landes. In England wurde er liebevoll als der „Big Fucking German“ bezeichnet, er ist auch bekannt für seine faire Spielweise und sein taktisches Verständnis. Nun macht sich der Sportler in seiner […]

// spieltrieb vol. 98 – „oder vielleicht doch eher ein vanille-schoko-zitrone-erdbeer-schoko-pistazie-schoko-und-schoko-eis?“

mit dem Vorlese-Bilderbuch „Herr Kules und der Löwe“ und den beiden Heften „Vorschule: Zahlen entdecken/Vorschule: Schulreife fördern“ und „Das Flüstern des Orients“. // Herr Kules ist das Sinnbild von einem deutschen Beamten. Jeden Sonntag belegt er sein Brötchen mit Butter und Käse. Er packt es dann, wie immer, mit einem Apfel und einem Getränk in seine […]

// strichcode vol. (1)35 – „das ereignis“

mit den Werken Black Hammer (Band 2), Descender, Der Unterwasser-Schweisser, Der Fluch der Piratenbraut, Catamount, Mermaid Project und Gunblast Girls. // Nach der wunderbaren Ausstellung von Jeff Lemires Schaffen beim Comic Salon in Erlangen wollen wir heute die Chance nutzen euch mal auf einige Werke des Künstlers aufmerksam zu machen, die ihr euch auf keinen […]

// zuckerbeat vol. (5)10 – „bird calls“

mit neuer Musik von Zeal & Ardor, Henrik Schwarz & Metropole Orkest, Teitur, Reef und Fantastic Negrito. // Wer es gerne extrem mag, der kommt beim aktuellen Album von Zeal & Ardor auf seine Kosten. War schon der Vorgänger ein schmissiger Bastard aus Gospel-Anleihen, Black Metal und elektronischen Klängen, perfektioniert Mastermind Manuel Gagneux nun diesen […]

// aufgelesen vol. (2)45 – „fische“

mit neuen Büchern von Melissa Broder, David Foenkinos, Markus Feldkirchen, Bas Kast und Detlef Vetten. // An dem neuen Roman von Melissa Broder kommt man derzeit nicht vorbei. In ihrem Buch namens „Fische“ dreht sich alles um eine obsessive Liebe, die alle Grenzen sprengt. Im Mittelpunkt steht Lucy, die sich gerade von ihrem Freund Jamie […]

// strichcode vol. (1)34 – „the discipline“

mit den Werken DC und die Looney Tunes, Micky und der verlorene Ozean, Tüti, Neben der Spur, Liebe ist… nur ein anderes Wort für Hass!, Skybourne, The Discipline und Sex Criminals (Band 3). // Einer wirklich zauberhaften Zusammenkunft dürfen wir heute im Rahmen der Veröffentlichung „DC und die Looney Tunes“ beiwohnen, welche in diesen Tagen […]