Archiv:
alex

// aufgelesen vol. (2)87 – „flammenwand“

mit neuen Büchern von Marlene Streeruwitz, Miku Sophie Kühmel und dem Hörbuch zu „Der kleine Vampir verreist“. // Nachdem wir euch zuletzt schon auf mehrere Veröffentlichungen rund um den „Deutschen Buchpreis“ aufmerksam gemacht haben, wenden wir uns heute ebenfalls einem spannenden Buch zu, das uns nach Stockholm transferiert. Es ist März und draussen herrschen Minus […]

// zuckerbeat vol. (5)74 – „the tension is getting hotter I’d like to hold her head underwater“

mit neuer Musik von Lana Del Rey, Wanda und Frank Turner. // Lana Del Rey hat es ja schon immer verstanden uns mit ihren verstrahlten Pop-Songs um den kleinen Finger zu wickeln. Auf Albumdistanz allerdings wollte das Ganze bisher aber noch nicht zünden. Nun allerdings ändert sich das. „Norman Fucking Rockwell“ ist ein nahezu perfektes […]

// zuckerbeat vol. (5)73 – „spooky action“

mit neuer Musik von Stefanie Schrank, Kaiser Quartett und Tinariwen.  // Sehr empfehlen möchten wir euch heute das erste Solo-Album der Bassistin Stefanie Schrank. Eigentlich mit ihrer Hauptband Locas In Love aktiv, lotet sie auf „Unter der Haut eine überhitzte Fabrik“ noch einmal die Grenzen des Möglichen aus und biegt mit charmanten Grooves und jeder […]

// spieltrieb vol. (1)44 – „quatsch dir keine fransen“

mit dem Kinderbuchklassiker „Emil und die Detektive“, dem Wasserblaster „Fortnite TS-R“ und „Meine ersten Buchstaben und Zahlen“. // Wann ist ein Junge ein Muttersöhnchen? Emil, die Hauptfigur in Erich Kästners Kinder-buchklassiker „Emil und die Detektive“ (Atrium, ISBN 9783855356034) ist jedenfalls keines. Auch wenn er alle Anweisungen seiner alleinerziehenden Mutter übererfüllt, weil sie so arm sind. Dass er […]

// strichcode vol. (1)73 – „die schlangengrube“

mit den Werken West, West Texas, 20th Century Boys (Buch 3) und Deadly Class (Band 3). // Heute möchten wir euch das neue Werk von Tillie Walden vorstellen, welche bereits für ihr Comic „Pirouetten“ mit dem renommierten Eisner Award ausgezeichnet worden ist. Im Mittelpunkt des neuen Buches steht nun eine gewisse Bea, die von zuhause […]

// zuckerschock für den september 2019: the flaming lips – „king´s mouth“

// Wer sich noch immer an die wunderbaren Melodien aus den guten, alten „Yoshimi“-Tagen zurückerinnert, der wird am neuen Album der altehrwürdigen The Flaming Lips große Freude haben. Die Band hat sich nämlich eben auf jene wegweisende Zeit der Bandgeschichte zurückbesonnen und ein neues Album eingespielt, das einen vom ersten Moment an einwickelt. „King´s Mouth“ […]

// szenewechsel vol. (1)28 – „hassel“

// Wer auf skandinavische Polizeiserien steht, der könnte an „Hassel“ Gefallen finden. Die erste Staffel mit den passenden Untertitel „Nach eigenen Regeln“ steht in den Regalen und konfrontiert uns mit einem gleichnamigen Cop, Vorname Roland, der in den Vororten Stockholms ermittelt. Zusammen mit seiner „Triton“-Einheit gilt er als jemand, der die Gesetze gerne mal zu […]

// aufgelesen vol. (2)86 – „herkunft“

mit neuen Werken von Saša Stanišić, von Jo Nesbø und Jackie Thomae. // Dreizehn Menschen leben noch in dem Dorf, von welchem uns der neue Roman Saša Stanišić erzählt. Der in Jugoslawien geborene und in Deutschland lebende Schriftsteller hatte bereits mit seinem Debüt „Wie der Soldat das Grammofon repariert“ ein gutes Händchen und „Vor dem […]

// zuckerbeat vol. (5)72 – „twelve nudes“

mit neuer Musik von den Pixies, Ezra Furman und The Slow Show. // Nachdem die Vorabsingle der Pixies bereits auf großes hoffen ließ, steht nun der neue Tonträger „Beneath The Eyrie“ im Regal und der schafft es spielend einen um den kleinen Finger zu wickeln. Natürlich ist es schwierig ein Erbe anzutreten, das als legendär […]

// szenewechsel vol. (1)27 – „gomorrha“

// Bereits zum vierten Mal wiederum tauchen wir derweil in die italienische Unterwelt ab und freuen uns über 12 neue Folgen der gelungenen Qualitäts-TV-Reihe „Gomorrha“. Basierend auf dem Buch von Roberto Saviano haben die Macher es geschafft eine der beeindruckendsten europäischen Serien in Szene zu setzen und die verliert auch in Staffel 4 nicht an […]

// szenewechsel vol. (1)26 – „die macht des einzelnen“

// Wer vom aktuellen Kinofilm noch angefixt ist, der darf sich nun auch in animierter Form auf neuen „Pokémon“-Stoff freuen. „Pokemon 2 – Die Macht des Einzelnen“ steht nämlich nun als Blu-Ray-Ausgabe in den Regalen und der 80minütige Film hat es in sich. Wir befinden uns dabei südlich von Kanto im sogenannten Orange-Archipel und treffen […]

// aufgelesen vol. (2)85 – „gespräche mit freunden“

mit neuen Werken von Sally Rooney, Anika Decker und Dana von Suffrin. // Eines der wohl ungewöhnlichsten neuen Bücher, das derzeit in den Handel kommt, stammt von der irländischen Autorin Sally Rooney. Im Mittelpunkt ihres Romans steht die junge Frau namens Frances, die eine eher rationale Person ist. Sie versucht sich nebenher in ihrer Rolle […]

// zuckerbeat vol. (5)71 – „we are not your kind“

mit neuer Musik von Ride, Sum 41 und Slipknot. // Nachdem schon das Comeback-Album von Ride im Jahre 2017 seine Momente hatte, hat die Band nun zu alter Stärke zurückgefunden. Zusammen mit dem Produzenten Erol Alkan, der auch schon beim Vorgänger hinter den Reglern saß, haben sie sich daran gemacht ihren Sound vollends zu perfektionieren […]

// aufgelesen vol. (2)84 – „woodstock vision“

mit neuen Werken von Kristin Höller, Elliott Landy und Emma Braslavsky. // Heute wollen wir die Gelegenheit nutzen euch auf ein wirklich bemerkenswertes literarisches Debüt hinzuweisen. Kristin Höller erzählt in ihrem Buch „Schöner als überall“ von all den Dingen, die das Erwachsenwerden so unvergesslich machen. Freundschaften enden, die Erwartungen scheinen einen zu erdrücken und überhaupt […]

// zuckerbeat vol. (5)70 – „not talking“

mit neuer Musik von 77 Bombay Street, King Gizzard And The Lizard Wizard und Penelope Isles. // Es kommt nicht allzu oft vor, dass wir euch hier ein bereits beinahe vier Jahre altes Album herzlich empfehlen möchten, aber bei den vier Brüdern Matt, Joe, Esra und Simri-Ramon Buchli machen wir heute nur zu gerne mal […]

// werktag vol. (1)29 – „eine glückliche reise wird geprägt durch die geschichten, die du erlebst“

mit Werken von Tanja Roos/Christian Roos, Hendrik Roggemann und Ralf Nestmeyer. // Etwas andere Reiseführer gibt es schon seit längerem in der Süddeutsche Zeitung Edition „Glücklich in …“. Von Nectar & Pulse (in Person Tanja und Christian Roos) kommt das Reisehandbuch für unsere liebste Urlaubsregion: Die Toskana ist aus verschiedenen Gründen der beste Fleck auf Erden um eine schöne Zeit […]

// aufgelesen vol. (2)83 – „die liebe im ernstfall“

mit neuen Werken von T.C. Boyle, Daniela Krien, Cornelia Funke und Guillermo Del Toro. // Heute wollen wir euch auf eine ganz besondere Ausgabe des aktuellen Werks von T.C. Boyle aufmerksam machen. Selbiger erscheint nämlich in diesen Tagen bei „Büchergilde Gutenberg“ und ist ähnlich wie unser letzter Monatstipp von David Foster Wallace ein echter Hingucker. […]

// unterwegs vol. 14 – „beim taubertal festival 2019″

// Nachdem die letzten Jahre allesamt äußerst geschmeidig über die Bühne gingen, hat das Taubertal-Festival in diesem Jahr mit allerhand Widrigkeiten zu kämpfen. Kurz vor Beginn nämlich schüttet es wie aus Eimern, was dazu führt, dass der Campingplatz erst einmal präpariert werden muss, damit auch wirklich jeder drauf fahren kann. Am Freitagabend schließlich nach tollen […]

// die nächsten termine…

Vor der Festivalsaison ist nach der Festivalsaison und deshalb möchten wir euch heute auf eine ganz besondere Veranstaltung hinweisen, die im vergangenen Jahr erstmals über die Bühne ging. Die Rede ist natürlich vom „Rolling Stone Park„-Indoor-Festival im Europa Park in Rust. Im Ambiente eines Vergnügungspark ein Festival zu integrieren? Die Sache ging 2018 voll auf […]

// spieltrieb vol. (1)43 – „feuer frei!“

mit „Pettersson und Findus: Mein Übungsheft für die Vorschule“,  dem Hörspiel von Käpt’n Sharky „Die geheimnisvolle Nebelinsel“ und dem Reisespiel „Flottenmanöver“. // Viele Vorschulkinder lieben kleine Rätselhefte und Ausmalbilder. Selbständig können sie zeigen, wie sie Lösungswege finden, richtig zählen oder die Stifte halten können. Ein besonders gelungene Heft ist „Pettersson und Findus: Mein Übungsheft für die […]

// werktag vol. (1)28 – „endlich sommerferien. was tun gegen langweile?“

mit Werken von Gesa Sander, Dirk Schiff und Michael Moll/Hans Zaglitsch/Petra Lupp/Martin Klug. // Was kann es für einen schöneren Sommerzeitvertreib für Schulkinder geben als die Zeit im Garten zu verbringen? Nichts, finden wir. Genauso sieht es wohl auch Gesa Sander aus Hamburg. Die Kommunikationsdesignerin hat ein bezauberndes Buch geschaffen: „KinderGarten: Pflanzenporträts, Rezepte, Bastelobjekte und Experimente – auch für […]

// unterwegs vol. 13 – „beim a summer´s tale 2019“ in der lüneburger heide

// Vielleicht hat es sich in unserer Gegend ja noch nicht herum gesprochen, aber in der Lüneburger Heide geschieht seit fünf Jahren immer Anfang August etwas Magisches. In diesem Jahr kamen 13.000 Menschen zum örtlichen „A Summer´s Tale“-Festival in der Nähe des idyllischen Städtchens Luhmühlen (übrigens ebenfalls eine Reise wert) und wenn man einmal vor […]

// strichcode vol. (1)72 – „die bluse“

mit den Werken McCay, Ex-Arm (Band 2) und Die Bluse. // Eine wirklich bemerkenswerte Graphic Novel erscheint in diesen Tagen beim renommierten „Carlsen“-Verlag. „McCay“  nennt sich das Werk über einen jungen Zeichner namens Winsor McCay , der im Jahre 1889 eine lebensveränderte Begegnung mit zwei Männern erfährt. Da wäre zum einen ein gewisser Silas – […]

// zuckerschock für den august 2019: david foster wallace – „schrecklich amüsant – aber in zukunft ohne mich“

// Die Urlaubszeit steht an und damit auch die Frage im Raum, wo die Reise denn dieses Jahr wieder hingehen soll. Wer bisher noch nicht die Gelegenheit hatte, mit einem großen Kreuzfahrtschiff auf dem Meer herumzuschippern, sollte sich jetzt die neu aufgelegte Fassung von „Schrecklich amüsant – Aber in Zukunft ohne mich“ von dem leider […]

// aufgelesen vol. (2)82 – „eine wohnung in der stadt / ein haus auf dem land“

mit neuen Werken von Jan Brandt, Stig Sæterbakken und J.K. Rowling. // Eines der sicher faszinierendsten Werke des jahres stammt aus der Feder von Jan Brandt. Der veröffentlicht mit „Eine Wohnung in der Stadt / Ein Haus auf dem Land“ im Grunde genommen nämlich zwei Werke in einem und die passen kongenial zusammen. Dabei dreht […]

// zuckerbeat vol. (5)69 – „nothing compares 2 u“

mit neuer Musik von K.Flay, IDER und Prince. // Sehr gefreut haben wir uns in den vergangen Wochen bereits auf das neue Album aus dem Hause K. Flay. Die Künstlerin hat uns ja bereits den einen oder anderen Hit beschert und nun liegen 10 neue Songs in der Pipeline, die dem bisherigen Schaffen der Musikerin […]

// spieltrieb vol. (1)42 – „zwischen gauklern & ganoven“

mit den Hörspielen TKKG Junior (Folge 7) und Die Drei ??? Kids (Folge 70 und 71). // Nach dem Sprung auf die große Leinwand, sollten sich „TKKG“-Fans auch mal die Neuninterpretation namens „TKKG Junior“ zu Gemüte führen. Die Reihe setzt ganz gezielt auf ein jüngeres Publikum, schafft es aber auch langjährige Fans um den kleinen […]

// zuckerbeat vol. (5)68 – „all the good girls go to hell“

mit neuer Musik von Billie Eilish, Banks und Laville. // Billie Eilish kann man derzeit nicht mehr entgehen. Nach ihrer sowieso schon gefeierten EP versucht es die vielschichtige Künstlerin nun gleich noch auf Albumlänge und trifft damit voll ins Schwarze. Es gibt dieses Jahr wahrscheinlich kein formvollendeteres Düster-Pop-Album als „When We All Fall Apart Where […]

// strichcode vol. (1)71 – „krazy kat“

mit den Bänden Horrifikland, Surviving Wonderland und George Herriman´s Krazy Kat (The Complete Color Sundays 1935–1944). // Wer sich mal wieder eine Runde gruseln möchte, der kommt bei einem ganz besonderem Werk aus dem Hause „Egmont Comic Collection“ auf seine Kosten. Dort erscheint nämlich in diesen Tagen im hochwertigen Hardcover-Album-Format eine neue Geschichte von Lewis […]

// zuckerbeat vol. (5)67 – „rebound city“

mit neuen Veröffentlichung von Bleached und Travis. // Bleached sind Jessie und Jennifer Calvin und sie machensich auf die Welt von ihrer Musik zu überzeugen. Ihr Album namens „Don´t You Think You´ve Had Enough!“ entpuppt sich dabei als gefundenes Fressen für all jene, die schon immer auf stilsicheren Pop-Rock standen. Die Scheibe entstand dabei zwischen […]