Archiv:
April 2020

// spieltrieb vol. (1)78 – „tauchgang ins ungewisse“

mit den Spielen Jumanji – Escape Room, Hoppla Hoppel und dem Hörspiel „Die Drei ???“ (Tauchgang ins Ungewisse). // Wer sich vor Kurzem erst begeistert in den Kinosaal hechtete, um den neuesten Streifen aus der „Jumanji“-Reihe zu genießen, der kommt nun auch in den heimischen vier Wänden auf seine Kosten. Unter dem Titel „Jumanji – […]

// strichcode vol. (1)94 – „doomsday clock“

mit den Bänden Doomsday Clock (Band 4), Superman – Das erste Jahr (Band 1 und 2) und Black Widow (Agentin und Avenger – Die Black Widow-Anthologie). // Alles Schöne hat ein Ende und so geht die bezaubernde Superhelden-Saga „Doomsday Clock“ in diesen Tagen leider in ihre letzte Runde. Band 4 der Geschichte von Geoff Johns, […]

// spieltrieb vol. (1)77 – „jack ist ein normalo, ein völlig durchschnittlicher dreizehnjähriger…“

mit dem Familienspiel Andor Junior sowie den Hörspielen Jack, der Monsterschreck und die Zombie-Apokalypse und Jack, der Monsterschreck und die Zombie-Party. // Wer den eigenen Nachwuchs schon mal an den Spieleklassiker „Andor“ heranführen möchte, der kommt nun bei einer kinderfreundlichen Variante des Spiels auf seine Kosten. Dabei haben sich die Wolfsjungen blöderweise in den Bergen […]

// aufgelesen vol. (3)20 – „nerds retten die welt“

mit neuen Büchern von Sibylle Berg und Elena Ferrante. // Wer in solch düsteren Tagen einen Stimmungs-Aufheller sucht, der kommt überraschender Weise bei der „GRM“-Autorin Sibylle Berg auf ihre Kosten. Nach ihrem Mega-Erfolg legt die Bestseller-Autorin dabei aber nicht etwa einen klassischen, weiteren Roman vor, sondern arbeitet stattdessen einen spannenden Fragenkatalog ab, den man sich […]

// strichcode vol. (1)93 – „sternenstaub, strahlenkanonen und tagträume“

mit den Bänden Bowie (Sternenstaub, Strahlenkanonen und Tagträume), ASH (Austrian Superheroes) und der Simpsons Comic-Kollektion (Band 54). // Darauf haben alle David Bowie-Fans ganz sicher gewartet. Unter dem Tutel „Bowie – Sternenstaub, Strahlenkanonen und Tagträume“ erscheint in diesen Tagen eine wirklich fantastische Comic-Veröffentlichung über die Pop-Ikone und die hat es sich. In dem Werk selbst […]

// aufgelesen vol. (3)19 – „wenn das noch geht, kann es nicht so schlimm sein“

mit neuen Büchern von Scott Mc Clanahan, Claire Lombardo und Benjamin Maack. // Es gibt Werke, die ziehen einen vom ersten Satz an in ihren Bann. Scott Mc Clanahan hat mit seinem Roman „Sarah.“ Ein solches Buch geschrieben und wir können euch nur dringend ans Herz legen euch dieses Werk aus dem Hause „Ars Vivendi“ […]

// presswerke vol. 12 – „golden rule“

mit neuer Musik von Muriel Grossmann und C.R. Gillespie. // Heute wollen wir uns mal zwei Veröffentlichungen eines Experimental-Jazz-Labels aus Tallinn, Estonia ansehen. Gegründet von zwei musikbegeisterten Freunden, war es das Ziel vor allem neue, spannende Musik zu finden und diese zu veröffentlichen. Im März 2017 erscheint dann die erste Platte via „RR Gems“ und […]

// zuckerbeat vol. (6)05 – „the bonny“

mit neuer Musik von Gerry Cinnamon, Sparta und Deine Freunde. // Gerry Cinnamon ist ein Phänomen. Der Musiker hat sich live einen dermaßen guten Ruf erspielt, dass er in seinem Heimatland inzwischen als echtes Phänomen gilt. Seine Songs wiederum sprechen für sich. Akustik-Folk donnert da aus den Boxen, der allen Fans von Frank Turner bis […]

// strichcode vol. (1)92 – „das kabinett der wunder“

mit den Werken Der Sandmann, Das Kabinett der Wunder und Somali und der Gott des Waldes (Band 3). // Optisch anspruchsvoll aufgemacht ist derweil das neue Werk von Vitali Konstantinov. Der 1963 in der Ukraine geborene Illustrator hat bereits zahlreiche Preise für sein breites Schaffen bekommen und widmet sich nun einer spannenden Geschichte von E.T.A. […]

// presswerke vol. 11 – „break“

mit der aktuellen Vinyl-LP „Break“ von Catnapp. // Manch einer, der sich zuletzt die wirklich gelungene Mini-Serie „Unorthodox“ angesehen hat, wird sich vielleicht gefragt haben, wer denn die Künstlerin war, die in der Club-Szene der dritten Episode zu sehen gewesen ist. Dabei handelt es sich um das neueste Signing aus dem Hause „Monkeytown Records“ und […]

// aufgelesen vol. (3)18 – „das zarte bellen langer nächte“

mit neuen Büchern von Ilinca Florian, Fritz Eckenga und Thomas Christos. // Heute wollen wir euch ein wirklich gelungenes Werk von der in Berlin lebenden Autorin Ilinca Florian ans Herz legen. 1983 in Bukarest geboren und anschließend in Österreich aufgewachsen ist „Das zarte Bellen langer Nächte“ bereits das zweite Werk der Schriftstellerin nach ihrem Debüt […]

// presswerke vol. 10 – „head rock“

// Nachdem wir schon in unserer ersten Ausgabe auf zwei spannende Veröffentlichungen des Vinyl-Labels „Postpartum“ aufmerksam gemacht hatten, wollen wir uns passend zu unserer 10ten Folge noch einmal etwas intensiver mit dem Label aus Auerbach beschäftigen. Passend dazu präsentieren wir euch heute zwei weitere Veröffentlichungen des HipHop-Labels, die man sich als Boom Bap-Fan auf keinen […]

// werktag vol. (1)40 – „die botschaft ist immer dieselbe, die instrumente variieren jedoch, es ist stets das versprechen von viel futter und vielen jungen“

mit Werken von Teresa Marrone, Lynn Hoefer und Niklas Aronsson. // Bei dem Satz „Man kann die Zwiebeln im Frühling, wenn die über den Winter gelagerten Zwiebeln ansetzen zu keimen, retten, indem man sie in Scheiben schneidet oder klein hackt und für den späteren Gebrauch dörrt“ hat die Autorin Teresa Marrone (*1955) meine volle Aufmerksamkeit. Denn nicht nur, […]

// spieltrieb vol. (1)76 – „let it rip!“

mit dem Beyblade Burst Rise Hypersphere Vertical Drop Battle Set und den Familienspielen Risiko Junior und Kugelgeister. // „Let It Rip“ – alle die diesen Schlachtruf noch im Ohr haben, werden jetzt bereits wissen, wovon an dieser Stelle die Rede sein wird. Wir wollen euch heute nämlich auf die neueste Veröffentlichung aus dem Hause „Beyblade“ […]

// szenewechsel vol. (1)45 – „dracula“

// Für manche Menschen ist Christopher Lee einer der besten „Dracula“-Darsteller aller Zeiten gewesen, auch wenn es natürlich neben ihm noch viele weitere hervorragende Schauspieler gab, die den Vampir verkörperten. All jene dürfen sich nun über ein ganz besonderes Schmankerl für das heimische DVD-Regal freuen. In diesen Tagen erscheint nämlich eine spannende Sammlung von drei […]

// presswerke vol. 9 – „themes for television“

mit neuer Musik von Johnny Jewel, Chromatics und Desire. // In unserer heutigen „Presswerke“-Ausgabe wollen wir den Blick auf ein ganz bezauberndes Label richten, das uns in den vergangenen Jahren schon sehr viele spannende Platten und Compilations beschert hat. „Italians Do It Better“ ist im Gegensatz zu seinem Namen nicht im schönen Italien sondern in […]

// strichcode vol. (1)91 – „gehen sie wieder rein! das ist gefährlich!“

mit den Werken Invincible (Band 2), Deadly Class (Band 4) und Heavenly Delusion. // Gleich mehrfachen Grund zur Freude haben heute alle Fans des renommierten „Cross Cult“-Verlags. Dort erscheinen in diesem Monat unter anderem neue Veröffentlichungen von Niemand Geringerem als Robert Kirkman, der sich zusammen mit Zeichner Ryan Ottley und Bill Crabtree (Farben) daran macht, […]

// zuckerbeat vol. (6)04 – „hautnah“

mit neuer Musik von Haszcara, Myrkur und Body Count. // Nachdem gerade sicher viele Zeit haben, sich nochmal durch die Scheiben der vergangenen Monate zu hören, wird auch die Schlagdistanz unserer „Zuckerbeat“-Ausgaben etwas kürzer. Zu Beginn lassen wir es heute mal etwas ruhiger angehen.  Die Multinstrumentalistin Myrkur ist eigentlich hauptberuflich in der Black Metal-Szene aktiv, […]

// spieltrieb vol. (1)75 – „welche wörter werden hier gesucht?“

mit dem Erstleserbuch „Das wunderbare Freundschaftsband“, der Bilderbuch-Ratgeberlektüre „Wie man sich mit einem Gespenst anfreundet“ und „Der kleine Heine. Rätselmix 1: Ab 8 Jahren“. // Karo und Josefine sind eigentlich beste Freundinnen, aber ausgerechnet an Karos Geburtstag streiten sich die beiden in der 1. Pause. Josefine spielt dann einfach mit anderen Kindern und Karo setzt sich […]

// aufgelesen vol. (3)17 – „k-punk“

mit neuen Werken von Nick Hornby, Mick Rock und Mark Fisher. // Was gibt es in diesen Tagen eigentlich Schöneres, als sich mit einem neuen Werk von Nick Hornby auf die Couch zu verziehen und die Realität da draußen für ein paar Stunden von der innerlichen Mattscheibe zu wischen. Über den Verlag „Kiepenheuer & Witsch“ […]

// zuckerschock für den april 2020: antilopen gang – „abbruch abbruch“

// Die Antilopen Gang ist zurück und wird auch diesmal nicht müde allerhand Leute vor den Kopf zu stoßen. Diesmal sind sie besonders angefressen vom Landleben und machen es gleich zum „Zentrum des Bösen“. Der damit gemeinte Dorfplatz kriegt aber nicht als einziger sein Fett weg. Darüber hinaus wird auch der eigene Ruf mit Füßen […]

// presswerke vol. 8 – „auf eine leierkastenmelodie“

// Ziemlich ambitioniert geht’s auf dem neuen Album von Dota zu. Die hat sich nämlich dazu entschlossen erstmal auf weitere selbst-geschriebene Songs zu verzichten und sich dem breiten Werk der Poetin Mascha Kaléko angenommen. Selbige lebte vor circa 100 Jahren in Berlin und begann damals erste Gedichte fürs Kabarett zu schreiben. Selbige wurden unter anderem […]

// strichcode vol. (1)90 – „wo ist kiki?“

mit den Bänden Harry + Platte (Gesamtausgabe 1964 – 1965), Wo ist Kiki? und Boule & Bill (Alles Gute zum Geburtstaaah!). // Heute wollen wir euch ein paar wirklich schöne Veröffentlichungen aus dem Hause „Salleck Publications“ vorstellen. Dort erscheint in diesen Tagen ein weiterer Teil der Gesamtausgabe von „Harry + Platte“ und setzt sich intensiv […]

// spieltrieb vol. (1)74 – „das geheimnisvolle spiel“

mit den Lesebüchern „Das geheimnisvolle Spiel“ und „Die rätselhafte Pyramide“ von Lego Ninjago und dem 24ten Hörspiel aus der Reihe Lego-City. // Für all jene, die in der schulfreien Zeit gerne ein bisschen Schmöckern wollen, haben wir heute zwei kleine Tipps. Im „Ameet“-Verlag erscheint nämlich passend für Leseanfänger die spannende Geschichte „Das geheimnisvolle Spiel“, welche […]

// zuckerbeat vol. (6)03 – „are you in love?“

mit neuer Musik von Sorry, Basia Bulat und Gang Starr. // Aus dem Süden Englands biegt heute ein wirklich gelungenes Debütalbum die Ecke, das noch dazu beim renommierten Label „Domino Records“ veröffentlicht worden ist. Nachdem zuvor schon einige Songs und Mixtapes der Gruppe rund um Asha Lorenz und Louis O’Bryen auf den Markt gekommen sind, […]