º zuckerbeat: musik / szene

hab gehört …

// presswerke vol. 53 – „sarah´s flame“

mit der neuen Vinyl-LP von Drive-By Truckers. // Man fragt sich wirklich wo die Drive-By Truckers ihre ganzen Ideen hernehmen, jedenfalls erscheint nun nur wenige Monate nach dem hochgelobten zwölften Studioalbum bereits ein neues Werk der Alternative-Country-Recken aus Georgia. Zu Beginn war „The New OK“ eigentlich sogar als kleines Quarantäne-Zwischenspiel gedacht, welches in Form einer […]

// presswerke vol. 52 – „on a roll“

mit der neuen Vinyl-LP von Balthazar. // Wer auf zeitgenössischen Indie-Pop steht, für den lohnt es sich durchaus den Blick mal nach Belgien zu richten. Dort nämlich macht sich die Gruppe Balthazar nun zum bereits fünften Mal daran ihre musikalische Vision auf Platte zu transferieren und das Ergebnis ist bestechend. Auf ihrem neuesten Album namens […]

// presswerke vol. 51 – „himbeeren“

mit der neuen Vinyl-LP von Kayo. // Heute nehmen wir uns nochmal die Zeit uns einem spannenden Mundart-Rap-Musiker aus Österreich zu widmen. In Wien und Linz wohnhaft hat sich Kayo zuletzt jede Menge Zeit genommen um nach dem Debütalbum „Des sagt eigentlich ois“ ein neues Werk auf Platte zu transferieren und das Warten hat sich […]

// presswerke vol. 50 – „übern berg“

mit Vinyl-Lps von Da Staummtisch und Antrue aus dem Hause „Tonträger Records“. // Heute wollen wir abermals einen Blick nach Österreich wagen und euch eine fantastische HipHop-Crew aus dem schönen Linz vorstellen. Selbige hört auf den Namen Da Staummtisch und ist bereits seit über 16 Jahren aktiv. Nach dem 2008er Debütalbum „Rienewaplü“ machten sie sich […]

// presswerke vol. 49 – „sicherlich nicht“

mit der neuen Vinyl-LP von Dreimalumalpha. // Aus dem schönen Österreich wird uns in diesen Tagen ein Album vor den Latz geknallt, das ihr euch auf keinen Fall durch die Lappen gehen lassen solltet. Dreimalumalpha singen zwar nicht in Mundart, sondern auf hochdeutsch, aber ihre Variante von zeitgenössischem Indie-Rock ist so mitreißend geraten, das man […]

// presswerke vol. 48 – „gegen die wand“

mit der neuen Vinyl-LP von FOTOS.  // Schon vor vier Jahren bog die Band FOTOS ziemlich überraschend mit einem neuen Album namens „Kids“ um die Ecke. Und auch anno 2021 haben sie wieder eine kleine Überraschung für ihre Fans im Gepäck. Ihr inzwischen fünftes Studioalbum hört auf den schönen Namen „Auf zur Illumination!“ und hat […]

// presswerke vol. 47 – „goodbye“

mit der neuen Vinyl-LP von The Cribs. // Im Grunde genommen grenzt es an einem kleinen Wunder, dass wir noch einmal ein neues Album von The Cribs in den Händen halten dürfen. Wie das nämlich so ist, wenn man zusammen mal sieben Alben aus dem Ärmel geschüttelt hat. Es kommt zu Konflikten. Was darauf folgte […]

// zuckerbeat vol. (6)18 – „what the hell am i doing here?“

mit neuer Musik von A.A. Williams, Culk und Passenger. // Manche Platten passen einfach perfekt zur jetzigen Situation. A.A. Williams neuester Wurf ist so ein Fall. Die Musikerin aus London schafft es mit ihrer Melange aus Post-Rock-Klängen und Klassikanleihen uns in Verzückung zu versetzen und auch ihr nun erschienenes Mini-Album „Songs From Isolation“ hat es […]

// presswerke vol. 46 – „the bananasplit of evil“

mit der neuen Vinyl-LP von Knackeboul & Kwest. // Heute wollen wir mal einen Blick über den Tellerrand wagen und uns mit dem neuesten Album aus dem Hause Knackeboul & Kwest auseinander setzen. Was in den vergangenen Jahren, nein Jahrzehnten in der Schweiz an grandiosen Veröffentlichungen aus dem Ärmel geschüttelt wurde, ist schlicht bemerkenswert und […]

// zuckerbeat vol. (6)17 – „saturday moon“

mit neuer Musik von Chantal Acda, The Luka State und NoFX. // Nachdem sie sich zuvor bereits einen Namen unter Fans von Nils Frahm oder Peter Broderick gemacht hatte, legt Chantal Acda nun mit seinem neuen Werk einen wirklichen Hammer von einem Album hin. Insgesamt 18 Musiker*innen haben bei dem Werk mitgearbeitet und überall lauern […]

// zuckerschock für den februar 2021: masha qrella – „woanders“

mit der neuen Vinyl-LP von Masha Qrella basierend auf dem Werk von Thomas Barsch. // An den Indie-Pop-Sound von Masha Qrella werden sicher viele noch mit einem Lächeln auf den Lippen zurückdenken. Doch schon im vergangenen Jahr konnte man erahnen, dass sich etwas gewandelt hat in Sachen Sound bei der im Jahre 1975 in Ost-Berlin […]

// presswerke vol. 45 – „language barrier“

mit der neuen Vinyl-LP von Chuckamuck. // Ja was ist das denn. Die wunderbaren Kollegen aus dem Hause Chuckamuck sind zurück und haben sich passend dazu etwas ganz besonderes für ihre Fans ausgedacht. Sie haben auf ihrem neuen Album dabei mal eben elf ganz wunderbare Songs aus dem Ärmel gschüttelt, die einem allesamt bereits bekannt […]

// presswerke vol. 44 – „ende der welt“

mit der neuen Vinyl-LP von ZSK. // Mit einer brandneuen Scheibe von den Punkrockern aus dem Hause ZSK wird das neue Jahr in diesen Tagen treffsicher eingeläutet. Nachdem schon der 2018er Vorgänger „Hallo Hoffnung“ bis auf Platz 16 der deutschen Charts kletterte, scheint nun alles angerichtet für den ganz großen Wurf. Unter dem apokalyptischen Titel […]

// presswerke vol. 43 – „are you listening?“

mit der neuen Vinyl-LP von I Am The Avalanche. // Man hatte ja bereits 2014 damit gerechnet, dass es bald so richtig klingeln könnte im Hause I Am the Avalanche. Nachdem die Band ihr Album „Wolves“ veröffentlichte, hagelte es begeisterte Reaktionen und mit ihrem neuen Album „Dive“ legen die amerikanischen Punk-Rocker nun nochmal einen drauf. […]

// zuckerbeat 2020 << alben

01 Foxy Shazam * Burn 02 Taylor Swift * Folklore / Evermore   03 Machine Gun Kelly * Ticket To My Downfall 04 Agnes Obel * Myopia 05 Waxahatchee * Saint Cloud 06 Brunori Sas * Cip! 07 Die Orsons * Tourlife4Life 08 Driveways * October Forever 09 Weekend * Lightwolf 10 Dino Brandao, Faber, […]

// zuckerbeat 2020 << songs

01 Masha Qrella – Geister 02 Brunori Sas – Al di là dell’amore 03 Tua – Sayonara 04 Maxim – Automat 05 LaBrassBanda – Gipshax 06 Machine Gun Kelly feat. Halsey – forget me too 07 Phoebe Bridgers – Kyoto 08 Die Ärzte – Das Letzte Lied Des Sommers 09 Steiner & Madlaina – Prost […]

// zuckerbeat 2020 << vinyl-soundtracks

01 Danny Elfman * Nightmare Before Christmas (Mondo) 02 Perry Botkin Jr. * Silent Night, Deadly Night (Burning Witches) 03 Ennio Morricone * 4 Mosche Di Velluto Grigio (Death Waltz) 04 John Carpenter * Escape From New York (Waxwork) 05 Jim Lang * Hey Arnold! The Music. Vol. 1 (Enjoy The Ride Records) 06 Various […]

// zuckerbeat 2020 << special-releases

01 Crucchi Gang * Crucchi Gang 02 Chilly Gonzales * A Very Chilly Christmas (Christmas-LP) 03 Rick Simpson * Everything All Of A Kind: Kid A Revisited 04 Jason Molina * Eight Gates (Mini-LP) 05 Ill Considered * 9 – East / West (Live-Album) 06 Various * The House That Bradley Built (Sublime-Tribute) 07 Ariana […]

// zuckerbeat vol. (6)16 – „christmas“

mit neuer Musik von Culk, der Zuckerblitz Band und und dem „Weihnachtsalbum“ von Deine Freunde.  // Auf keinen Fall verpassen solltet ihr das neue Album der Wiener Formation Culk. Die schafft es nämlich auf ihrem zweiten Werk eine wunderbare Melange aus Shoagaze- und Post Punk-Anleihen zu kreieren und macht damit zweifelsfrei süchtig. Zusammen mit dem […]

// zuckerschock für den dezember 2020: calexico – „seasonal shift“

// Kurz vor Weihnachten darf natürlich auch ein entsprechender Soundtrack nicht fehlen und den präsentieren uns in diesem Jahr die Kollegen aus dem Hause Calexico. Unter dem Titel „Seasonal Shift“ hat die Band ihr bis dato erstes Weihnachtsalbum aus dem Ärmel geschüttelt und man kommt nicht umhin den Jungs für dieses Experiment zu huldigen. Im […]

// presswerke vol. 42 – „everyone safe“

mit den neuen Vinyl-Veröffentlichungen von Blackmail. // Kaum zu glauben aber inzwischen ist es schon fast 15 Jahre her, dass Blackmail mit „Aeriel View“ eines ihrer spannendsten Alben veröffentlichten und das Werk hat bis heute nichts von seiner Strahlkraft verloren. Ganz im Gegenteil: es ist wie geschaffen, um nun noch einmal einer neuen Generation von […]

// presswerke vol. 41 – „halt dich an deiner liebe fest“

mit der Ton Steine Scherben- Tribute-Compilation „Wir müssen hier raus“. // Gerade jetzt, wo wieder viele Bands klingen, wie einst Rio Reiser, war es überfällig, dass mal wieder den Kollegen aus dem Hause Ton Steine Scherben Tribut gezollt wurde. Passend dazu erscheint unter dem Namen „Wir müssen hier raus“ ein waschechter Rundumschlag mit zahlreichen, namhaften […]

// presswerke vol. 40 – „monument“

mit der neuen Vinyl-LP von Keaton Henson. // Es gibt Künstler, die strahlen einfach etwas Faszinierendes aus. Der Londoner Liedermacher Keaton Henson ist so ein Fall, denn er erschafft Musik, die einem auf seltsame Weise bekannt vorzukommen scheint. Mit seinem neuen Studioalbum „Monument“ setzt er sich dabei eben jenes selbst und thematisiert auf wirklich berührende […]

// presswerke vol. 39 – „freedom feeling“

mit der neuen Vinyl-LP von Laura Veirs. // Wer sich gerne in folkigen Melodien verliert, der bekommt heute ein wirklich spannendes Herbstalbum von uns präsentiert. Laura Veirs veröffentlicht nämlich unter dem Titel „My Echo“ ihr bereits elftes Werk als Musikerin und nicht wenige waren neugierig, wie es nach dem gelungenen Vorgänger „The Lookout“ aus dem […]

// presswerke vol. 38 – „televised mind“

mit der neuen Vinyl-LP von Fontaines D.C. // Nachdem ihr Debütalbum aus dem vergangenen Jahr eingeschlagen ist wie eine Bombe und in England in die Top 10, in Irland sogar die Top 5 der Charts stürmte, hätte es die Band sich leicht machen können und einfach einen Aufguss des brachialen Sounds des Vorgängers auf Silberling […]

// presswerke vol. 37 – „destiny hotel“

mit der neuen Vinyl-LP von Cordovas. // Die Jungs aus dem Hause Cordovas scheinen echte Liebhaber zu sein. Jedenfalls veröffentlichen sie ihr zweites Album stilgerecht auf braunem Vinyl, das ganz hervorragend zum Sound des Kollektivs passt. Schon der Erstling „That Santa Fe Channel“, welcher vor zwei Jahren das Licht der Welt erblickte, sorgte ja für […]

// presswerke vol. 36 – „eleanor rigby“

mit der Super Deluxe Edition-Vinyl-LP von Black Pumas. // Wer sich gerne an soul-beeinflussten Klängen ergötzt, der kommt bei Black Pumas auf seine Kosten. Eric Burton und der Grammy-prämierte Gitarrist und Produzent Adrian Quesada (Grupo Fantasma) haben dabei auch auf Albumdistanz ganze Arbeit geleistet. Zusammen veröffentlichten sie im vergangenen Jahr ihr selbstbetiteltes Debüt via ATO […]

// presswerke vol. 35 – „tausendschön“

mit der neuen Vinyl-Cover-LP „Gold“ von Thees Uhlmann. // Bereits vor geraumer Zeit als Teil der Album-Box seines neuesten Albums veröffentlicht, erscheint nun die gelungene Cover-LP aus der Feder von Thees Uhlmann nochmal in seperater Form und die hat es in sich. „Gold“ ist so ein formvollendet schönes Werk, das es mehr Aufmerksamkeit verdient. Die […]

// zuckerbeat vol. (6)15 – „halloween“

passend zum Geisterfest unsere Lieblings-Halloween-Alben. 01 Wade Denning & Kay Lande * Halloween 02 Lonesome Wyatt & The Holy Spooks * Halloween Is Here (EP) 03 Bobby „Boris“ Pickett * The Original Monster Mash 04 The Wonderland Singers * Spooky Halloween 05 Milton DeLugg And His Orchestra * Music For Monsters, Mummies & Other TV […]

// zuckerbeat vol. (6)14 – „halloween“

passend zu Halloween mit düsterer Musik von Bohren & Der Club Of Gore, Düsseldorf Düsterboys, Agnes Obel, Heaven Shall Burn, Hollywood Undead und néander. // Was gibt es Schöneres, als gleich mal mit einem neuen Album von Bohren & Der Club Of Gore in den Tag zu starten. Die hohen Erwartungen an „Patchouli Blue“ wiederum […]