// werktag vol. 1(18) – „kalender special 2019“

mit den Kalendern: Abreißkalender Berlin, Familienkalender Asterix und dem Terminplaner Sigel J9101. // Die Panke fließt in Panko, ca. 77.000 Kleingärten gibt es in Berlin und der zweitgrößte Sportverein der Hauptstadt ist die Berliner Sektion des Alpenvereins. Solche und anderen Infos bekommt ihr tagtäglich mit dem „Abreißkalender Berlin 2019“ (emons:, ISBN 97839545103612) von Dorothee Fleischmann. Um Ostern […]

mit den Kalendern: Abreißkalender Berlin, Familienkalender Asterix und dem Terminplaner Sigel J9101.

// Die Panke fließt in Panko, ca. 77.000 Kleingärten gibt es in Berlin und der zweitgrößte Sportverein der Hauptstadt ist die Berliner Sektion des Alpenvereins. Solche und anderen Infos bekommt ihr tagtäglich mit dem „Abreißkalender Berlin 2019“ (emons:, ISBN 97839545103612) von Dorothee Fleischmann. Um Ostern herum könnt ihr den Osterhasen vielleiht in der Eiergasse, Hasenheide, Osterpfad, Kohlhasenbrück, Hasenholzer Allee, Hasensprung, Hasensteg, Hasenweg oder Hasenlauf finden. Das Café Keese (eröffnet 1966) ist eine absolute Rarität, denn noch heute sind an 135 Tischen des Lokals Tischtelefone installiert. Der praktische Wissens-Kalender besitzt einen Tischaufsteller als auch ein eingestanztes Loch zum Aufhängen. Alle Blätter sind rot/schwarz bedruckt zusätzlich gibt es zahlreiche Abbildungen, genauer Schwarz-weiß-Fotos, auf strahlend weißem Papier! In der linken Ecke findet ihr gut leserlich eine Monatsübersicht. Das Format ist etwas größer als DIN A6. Die Rückseite der Abreißblätter ist unbeschriftet. (Euro 10,99)

// Warum man Familienkalender braucht, ist für jeden ohne Kinder wahrscheinlich völlig unlogisch. Aber seit sie auf den Markt kamen wurden mit jedem neuen Jahr mehr von diesem Typus gedruckt und heute scheint kaum ein 3-Personen-Haushalt ohne auszukommen. Für alle Asterix-Fans ist der „Familienkalender Asterix 2019“ (DUMONT, ISBN 9783832040420) ein Muss. Passend zum 37. Asterix-Band „Asterix in Italien“ führt euch Asterix und seine Freund durch das Jahr. Die Kultfiguren um Asterix, Obelix, Miraculix, Idefix und Co. wurden von Goscinny und Uderzo entworfen und gezeichnet. Auf den liebevoll gestalteten 12 Monatsblättern befinden sich neben den 5 Spalten für Familienmitglieder, Geburtstagen und Notizen viel Platz für die lustigen Comicszenen, wiederkehrende Szenen wie Obelix mit Wildschweinen oder dem köchelnden Zaubertrank sowie ungewöhnliche Bilder wie zum Beispiel auf einem Delfin oder einem fliegenden Teppich reitend. Das Format des Monatskalenders mit Spiralbindung ist mit 22 x 49 cm genau richtig und findet sicher in jeder Wohnküche Platz. Auf der letzten Seite findet ihr außerdem die Ferienübersicht für alle deutschen Bundesländer und 2 Stundenplanvordrucke. Außerdem gefällt uns, dass das eingesetzte Papier aus deutscher Produktion stammt und bei der Herstellung sämtliche umweltverträgliche Standards eingehalten wurden. (Euro 10,00)

// Einen praktischen Buchkalender mit Gummibandverschluss und Leseband gibt es im Hardcover mit einer wundervollen Strukturoberfläche für das Jahr 2019. Der „Sigel J9101“ hat außer der Jahresübersicht auf einer Doppelseite, viele Notitzseiten und eine Monatsübersicht für die beiden Folgejahre. Jeder Woche wurde eine Doppelseite eingeräumt und auch für Wochenendtermine ist genügend Platz. Wegen des praktischen A5-Formats ist auch in der Einstecktasche genügend Platz. Die vielen zusätzlichen Gimmicks wie Yogaübungen, Umrechnungstabellen oder die Erste-Hilfe-Übersicht treffen sicher auf unterschiedliche Gegenliebe, blähen den Terminkalender aber nicht unnötig auf. (Euro 11,19)